{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Mqwqbaoxaejdi5xnmnwpt02y6bd 1x1 – Die Belohnung für den Frieden. Wer erhält die 100 Millionen Zeni?

Es herrscht Frieden auf der Erde. Während Goku in der Landwirtschaft arbeitet und heimlich trainiert, haben Gohan und Videl geheiratet. Goten will gemeinsam mit Trunks Videl etwas zur Hochzeit schenken. Indessen bekommt Mister Satan den Weltfriedenspreis überreicht, weil alle der Überzeugung sind, dass er die Erde gerettet habe.

Gesehen von 7 Usern

6d19dlwm0pg1ectnwvityyu1dvv 1x2 – Auf in den Ferienort! Vegeta macht einen Familienausflug?

Goku ist bei Meister Kaio und trainiert fleißig. Vegeta hält sein Versprechen und macht mit Trunks und Bulma einen Familienausflug. Doch dabei hat Vegeta nicht sehr viel Spaß. Beerus, der Gott der Zerstörung, hat von einem Super-Saiyajin-Gott geträumt und versucht nun, auf dessen Namen zu kommen.

Gesehen von 5 Usern

Z1dnttsrogutuertax3qzfv0r5b 1x3 – Wie geht der Traum weiter? Finde den Super-Saiyajin-Gott!

Beerus, der Gott der Zerstörung, ist nach 39 Jahren erwacht, um den Super-Saiyajin-Gott zu bekämpfen. Er soll sich auf dem Planeten des Kaios des Nordens befinden. So machen sich Beerus und Whis auf den Weg.

Gesehen von 5 Usern

4wdzeizymqkmkn9zju3vlpmabmy 1x4 – Hol dir die Dragon Balls! Pilaf und seine Bande haben einen Plan!

Beerus ist auf dem Weg zu Meister Kaios Planeten, um dort auf Goku zu treffen. Meister Kaio ist sich dessen bewusst und fürchtet eine Begegnung der beiden. Deshalb versucht er, Goku Beerus’ bevorstehende Ankunft zu verheimlichen. Als dieser dann doch davon erfährt, brennt er darauf, den Gott der Zerstörung zu sehen.

Gesehen von 5 Usern

X7zkqofkes4llfnw6iturv2b7kv 1x5 – Entscheidungskampf auf Meister Kaios Planet! Beerus gegen Goku!

Beerus, der Gott der Zerstörung, ist auf Meister Kaios Planet angekommen. Meister Kaio versucht zunächst, Gokus Anwesenheit vor ihm zu verheimlichen, doch Beerus weiß bereits Bescheid. Als Goku Beerus zum Kampf herausfordert, muss er leider zurückstecken.

Gesehen von 5 Usern

Nvyscqsyv5mftfifhzkzet5ewmz 1x6 – Verärgere nicht den Gott der Zerstörung! Eine aufregende Geburtstagsparty!

Während Bulmas Geburtstagsparty in vollem Gange ist, spürt Vegeta eine vergessene Präsenz im Raum. So geraten Beerus und Whis bei der Suche nach dem Super-Saiyajin-Gott auf eine Yacht. Derweil erinnert sich Vegeta daran, wie Beerus vor vielen Jahren seinen Vater, König Vegeta, vernichtet hat. Weil Bulma glaubt, dass Beerus und Whis Freunde von Vegeta seien, werden auch sie zur Party eingeladen. Von nun an scheint das Unheil seinen Lauf zu nehmen.

Gesehen von 2 Usern

6bfihumoy0sghyhlfoiiowskraz 1x7 – Finger weg von meiner Bulma! Führt Vegetas Zorn zur Transformation?

Mit aller Kraft versucht Vegeta, eine Konfrontation zwischen Beerus und Boo zu vermeiden. Auch die anderen versuchen, Beerus zu stoppen, scheitern aber an dessen Stärke. Er hat sich in den Kopf gesetzt, die Erde vernichten zu wollen. Bei einem Kampf zwischen Vegeta und Beerus, muss Vegeta sich eingestehen, dass allerdings kaum eine Chance besteht.

Gesehen von 2 Usern

Yjnrq5sunrrlibqz1zg0qsorfx5 1x8 – Goku trifft ein! Meister Beerus gewährt eine letzte Chance?!

Vegeta kann es immer noch nicht fassen, dass Beerus Bulma geschlagen hat. Gesteuert vor Zorn, versucht er nun, Beerus zu vernichten. Allerdings hat er keine Chance gegen den Gott der Zerstörung. Letztendlich schafft es Whis jedoch, Beerus davon zu überzeugen, den Planeten doch nicht zu zerstören, und Bulma und die Dragonballs versuchen unterdessen, den Super-Saiyajin-Gott ausfindig zu machen.

Gesehen von 2 Usern

Dtpbhwpbzcjloahkkj2qxkeauyd 1x9 – Danke fürs Warten, Beerus! Ein Super-Saiyajin-Gott wird geboren!

Nur vorerst konnte Goku Beerus davon überzeugen, die Erde nicht zu zerstören. Aber nun muss er den Super-Saiyajin-Gott finden, damit dieser Beerus als Gegner gegenübertreten kann und ihn in seine Schranken weist. Als Shenlong das Geheimnis lüftet, wie ein solcher Gott erschaffen werden kann, geht der erste Versuch davon schief. Dann allerdings scheint der zweite Versuch zu funktionieren, und so verwandelt sich Goku in den Super-Saiyajin-Gott.

Gesehen von 2 Usern

Cyaemv5x4n6cp5ptlqvai8cbbrw 1x10 – Zeig sie uns, Goku! Die Kraft des Super-Saiyajin-Gottes!

Tatsächlich ist Goku zum Super-Saiyajin-Gott geworden. In diesem Zustand fordert er nun Beerus zu einem Kampf heraus. Er macht mit ihm einen Deal aus: Sollte er gewinnen, muss Beerus die Erde verschonen. Im ersten Moment scheint Goku für Beerus sogar ein gebürtiger Gegner zu sein, aber anscheinend war das noch lange nicht alles, denn auf einmal legt Beerus noch einen drauf, und so kämpft Gott gegen Gott.

Gesehen von 2 Usern

Icjxzcyrpmdbcdo7jzwzlluxvze 1x11 – Er geht weiter! Der Kampf Gott gegen Gott!

Der Kampf zwischen Goku als Super-Saiyajin-Gott und Beerus, dem Gott der Zerstörung, verlagert sich von der Erde in den nahen Weltraum. Goku gelingt es, alle noch so heftigen Angriffe Beerus’ abzuwehren und seinerseits ordentlich auszuteilen. Aber seine Kräfte scheinen zu schwinden, als Beerus zum entscheidenden Schlag ausholt.

Gesehen von 2 Usern

9lppjlqqfizpyh0s1yffodccrhz 1x12 – Das Universum zerfällt in Stücke?! Beim Kampf der Götter knallt es gewaltig!

Während es scheinbar zum entscheidenden Schlagabtausch zwischen Beerus und Goku kommt, wird das Universum durch den Kampf der beiden Götter von Schockwellen heimgesucht. Diese drohen die gesamte Existenz zu vernichten. Goku gelingt es allerdings zunächst, diese Katastrophe abzuwenden. Letztendlich setzt Beerus jedoch eine Kraft ein, der Goku nicht gewachsen scheint. Es ist unklar, ob Goku das Universum davor bewahren kann, unterzugehen.

Gesehen von 2 Usern

Elocxfoseas2ok5wuo7jwbbn5dy 1x13 – Los, Goku! Übertriff den Super-Saiyajin-Gott!

Goku und Beerus holen zum entscheidenden Schlag gegeneinander aus. Beide wissen nicht, dass ein erneutes Aufeinandertreffen ihrer Kräfte das gesamte Universum zerstören könnte. Tatsächlich breiten sich seltsame, zerstörerische Schockwellen aus. Aber anders als befürchtet, hält das Universum stand. Beerus spekuliert darauf, dass die Kraft des Super-Sayaijin-Gottes Goku nur eine begrenzte Zeit zur Verfügung steht. Aber auch nach Ablauf dieser Zeit ist Goku so stark wie zuvor.

Gesehen von 2 Usern

Hkzdjjqgw7ori1jxllbbiwn06iz 1x14 – Das hier ist meine gesamte Kraft! Der Kampf der Götter wird endlich entschieden!

Letztendlich gelingt es Beerus im Kampf der Götter doch noch, Goku niederzuringen. Als er jedoch gerade dabei ist, die Zerstörung der Erde vorzubereiten, schläft er ein. Laut Whis wird Beerus seinen Plan, die Erde zu zerstören, beim Aufwachen vergessen haben. Bevor er sich mit Beerus auf den Heimweg macht, ermahnt er Bulma, beim nächsten Besuch vorsichtshalber jede Menge Pudding bereitzuhalten, um Beerus zu besänftigen.

Gesehen von 2 Usern

Idmlozmvku0bwg16rfqwyvqkbgz 1x15 – Unser Held, Mr. Satan! Die Herausforderung aus dem Weltall!

Whis ist mit dem schlafenden Beerus von dannen gezogen und auf der Erde herrscht wieder Frieden. Mr. Satan, der angeblich mal wieder die Welt gerettet hat, zeigt sich der Öffentlichkeit bei einem Pressetermin. Dort erzählt er, wie er den Gott der Zerstörung besiegt hat, indem er selbst zu einem Gott geworden ist. Da landet auf einmal ein Raumschiff auf der Erde.

Gesehen von 2 Usern

W9hnelomagacp6wepeyorxex8rl 1x16 – Vegeta wird Schüler?! Bezwinge Whis!

Goku will unbedingt mehr trainieren, um so stark wie Beerus zu werden, aber Chichi verbietet es ihm. Sie will, dass er ein gutes Vorbild für seine Enkeltochter wird und hart arbeitet. Vegeta will hingegen unbedingt Goku übertreffen. Als er vom Training nach Hause zurückkehrt, trifft er dort Whis an.

Gesehen von 2 Usern

Okus2my8grhhosqvxhiqnvibcsu 1x17 – Pans Geburt! Goku macht eine Trainingsreise!

Goku erfährt, dass Vegeta schon seit einem halben Jahr bei Whis trainiert. Nun will er unbedingt auch bei Whis trainieren. Doch Chichi verbietet ihm, zu trainieren und erst recht an einem anderen Ort. Denn sie möchte, dass Goku fleißig arbeiten geht und seiner Enkelin Pan, die inzwischen geboren wurde, ein guter Großvater ist.

Gesehen von 2 Usern

9iludgbaezm2y2bmsnysigeakja 1x18 – Jetzt bin ich auch da! Das Training auf Beerus’ Planeten kann losgehen!

Goku hat Whis zu Meister Beerus Planeten begleitet, um auch bei ihm zu trainieren. Dort angekommen, stellt er fest, dass Vegeta schon sehr viel stärker geworden ist. Doch das Leben dort gestaltet sich ein wenig anders, als Goku es sich vorgestellt hatte.

Gesehen von 2 Usern

Qpuxin2zfaagct8fjosizz5yuyv 1x19 – Erneute Verzweiflung! Die Auferstehung des bösen Imperators!

Sorbet, der Kommandant der Freezer-Armee, ist mit den Nerven am Ende. Seit Freezer vernichtet wurde, revoltieren die Bewohner der von seiner Armee kontrollierten Planeten gegen ihre Besatzer. Sorbet verliert immer mehr Soldaten. Um das drohende Ende der Freezer-Armee abzuwenden, will er einen Weg finden, Freezer wiederzubeleben.

Gesehen von 2 Usern

8fyakzlb4nrynobgib33ibh5t91 1x20 – Eine Warnung von Jaco! Freezer und seine Soldaten rücken heran!

Freezer wurde mit Hilfe der Dragon Balls wieder zum Leben erweckt. Nun will er sich an den Saiyajin rächen, wegen denen er in der irdischen Hölle furchtbare Qualen erleiden musste. Nachdem er vier Monate lang trainiert hat, um Goku zu übertreffen, macht er sich mit einer tausend Mann starken Armee auf den Weg zur Erde.

Gesehen von 2 Usern

Jrrhtgfkp6hgxqkh5qoc6rudnk 1x21 – Die Rache beginnt! Gohan wird von Freezers Armee überrascht!

Als Freezer mit seiner Armee auf der Erde landet, stellen sich ihnen Gohan, Krillin, Tenshinhan, Muten-Roshi und Piccolo in den Weg. Sie bitten Freezer, auf Goku zu warten. Doch dieser gibt ihnen nur zehn Sekunden, in denen Goku - wie zu erwarten – nicht auftaucht. Dann hetzt er seine Armee auf sie.

Gesehen von 2 Usern

7w55rzqwwtvg3zzo4nwp3fsj9ix 1x22 – Körpertausch! Ginyus unerwartete Auferstehung!

Tagoma ist durch das Spezialtraining mit Freezer enorm stark geworden und steht nun Gohan, Piccolo, Krillin, Muten-Roshi und Tenshinhan gegenüber. Doch dann taucht Gotenks auf und verletzt Tagoma.

Gesehen von 2 Usern

Kbfbpoeyi1tts6ddmhdbkimtcu5 1x23 – Die Erde … ! Gohan … ! Der sichere Tod! Goku, komm schnell!

Gohan stellt sich Freezer noch einmal gegenüber und mobilisiert seine ganze Kraft. Dadurch ermöglicht er es Goku, sein Ki zu orten und sich und Vegeta zur Erde zu beamen. Dort angekommen, bringt er Piccolos leblosen Körper per Teleportation zu Dende.

Gesehen von 2 Usern

Kbqqa9b1kbtkrdnjz6slmgbhbit 1x24 – Freezer und Son-Goku stoßen aufeinander! Das ist das Ergebnis meines Trainings!

Der Kampf zwischen Freezer und Goku beginnt. Beide zögern noch, mit voller Kraft zu kämpfen. Schließlich reicht es Vegeta, und er verlangt von den beiden, endlich loszulegen. Goku beginnt und überrascht mit seiner Stärke sogar seine Freunde.

Gesehen von 2 Usern

Vfpxywp72708zzfichem7fizxiq 1x25 – Kampf mit voller Kraft! Der goldende Freezer will Rache!

Goku und Freezer haben vereinbart, ihre jeweilige stärkste Form anzunehmen und mit voller Kraft miteinander zu kämpfen. Nachdem Goku zu einem Super-Saiyajin geworden ist, überrascht Freezer ihn mit seiner neuen Form.

Gesehen von 2 Usern

Tagnmqq8ocxthda19y7tsxarvrx 1x26 – In größter Not sieht er seine Chance zum Sieg! Auf zum Gegenangriff, Goku!

Freezer scheint Goku in seiner neuen Form haushoch überlegen zu sein, doch Goku bleibt zuversichtlich und erklärt Freezer, dass er eine Schwachstelle habe. Und diese zeigt sich tatsächlich schon bald.

Gesehen von 2 Usern

J86xakkccuy2tznxk7pyttnf014 1x27 – Die Erde explodiert?! Die entscheidende Kamehameha!

Goku hat die Schwachstelle des Goldenen Freezer erkannt und hätte ihn besiegen können, doch plötzlich schoss ihm Sorbet mit einer Laserpistole in den Rücken. Nun kann Freezer seine Rachepläne doch noch vollziehen - doch gerade, als er Goku töten will, schaltet sich Vegeta ein.

Gesehen von 2 Usern

Zmgzzjundk2epjxkzsc7e1d2qbg 1x28 – Der Gott der Zerstörung des 6. Universums! Sein Name ist Champa!

Während Goku und Vegeta beim Training sind, kommt es auf dem Planeten von Meister Beerus zu einer heftigen Explosion. Beerus macht die beiden dafür verantwortlich und richtet seinen Zorn gegen sie. Was Beerus nicht ahnt: Der eigentliche Grund für die Detonation ist die Ankunft seines Zwillingsbruders Champa, dem Gott der Zerstörung des sechsten Universums.

Gesehen von 2 Usern

K5avuzh6tkjcdmgoxpmbyl4ykji 1x29 – Das Kampfkunstturnier ist beschlossen! Der Team-Captain ist stärker als Goku?

Champa schließt mit seinem Bruder Beerus eine Wette um die Erde ab. Champa möchte dafür ein Turnier abhalten. Goku und Vegeta sollen dabei für Beerus in den Kampf ziehen. Sollte Beerus das Turnier und somit die Wette gewinnen, bekommt er von Champa sechs der sieben Super Dragon Balls, die jeweils die Größe eines ganzen Planeten besitzen. Goku und seine Freunde setzen nun alles daran, auch den letzten Dragon Ball zu finden.

Gesehen von 2 Usern

53lkglr33qr4p3poqc6bvg7rr1j 1x30 – Ein Rückblick bevor der Wettkampf beginnt! Wer sind die restlichen zwei Kämpfer?

Das Turnier zwischen dem sechsten und dem siebten Universum steht kurz bevor. Goku und Vegeta sollen deshalb für Beerus noch zwei weitere Teammitglieder ausfindig machen. Goku hofft dabei auf Monaka, den Beerus als äußerst starken Kämpfer bezeichnet. Außerdem bittet er Buu und Piccolo um Unterstützung. Doch auch Gohan rüstet sich bereits für den Kampf.

Gesehen von 2 Usern

3fozppjpufoz98dlfclpe4ezu7b 1x31 – Auf zu Meister Zuno! Fragt nach dem Verbleib der Super Dragon Balls!

Bulma versucht mit Hilfe eines Radars, die Super Dragon Balls im siebten Universum aufzuspüren. Dafür müsste sie jedoch bis ins Zentrum vordringen – kein leichtes Unterfangen. Bulma greift deshalb auf Plan B zurück und macht sich gemeinsam mit Jaco auf den Weg zu Lord Zuno, um ihn um Hilfe zu bitten. Doch der ist die nächsten sieben Jahre erstmal nicht zu sprechen.

Gesehen von 2 Usern

Lspgr3pqznggso8mhlep3mz03va 1x32 – Der Wettkampf beginnt! Alle auf zum Planeten ohne Namen!

Der Tag des Turniers ist gekommen. Heute trifft Goku zum ersten Mal auf Monaka, der als stärkster Kämpfer des siebten Universums bekannt ist. Gemeinsam mit Beerus und Monaka macht sich Goku auf den Weg zu dem vereinbarten Treffpunkt. Hier erwartet sie das Team von Champa, das aus einem Saiyajin des sechsten Universums und einem Doppelgänger von Freezer besteht. Doch dann passiert plötzlich etwas vollkommen Unerwartetes.

Gesehen von 2 Usern

Vpbgn1m2bbnjaoqzfvydu3untg1 1x33 – Staune 6. Universum! Das ist Goku, der Super Saiyajin!

Im ersten Kampf des Turniers muss Goku gegen Botamo aus dem Team des sechsten Universums antreten. Obwohl Goku all seine Kräfte mobilisiert, kann er noch nicht wieder zu alter Form auflaufen. Erstaunt muss er deshalb feststellen, dass jede einzelne seiner Attacken einfach an Botamo abprallt. Aber dann findet Goku einen Weg, wie er das Match doch noch für sich entscheiden kann.

Gesehen von 2 Usern

Uit8zcnndcnxetgfa1ledahaajb 1x34 – Piccolo gegen Frost! Lege alles in die Höllenspirale!

Nachdem Goku das erste Duell für sich entscheiden konnte, muss er sich seinem Kontrahenten aus dem zweiten Match geschlagen geben. Auch Piccolo, der sich im dritten Kampf gegen Frost zunächst tapfer schlägt, hat keinerlei Aussicht auf einen Sieg. Trotzdem versucht er mit allen Mitteln, doch noch zu gewinnen. Als sich Frost bereits siegessicher zeigt, kommt Piccolo plötzlich eine Idee.

Gesehen von 2 Usern

Rtgwqgwcwqswclo4vmrtp8bojye 1x35 – Wandle den Zorn in Kraft um! Vegeta kämpft mit Volldampf!

Nach dem Kampf zwischen Piccolo und Frost stellt sich heraus, dass dieser eine unerlaubte Waffe gegen Piccolo verwendet hat. Deshalb wird Frost disqualifiziert. Als Piccolo jedoch freiwillig aus dem Wettkampf ausscheidet, wird Frost wieder zum Turnier zugelassen und trifft als Nächstes auf Vegeta. Es folgt ein erbitterter Kampf, in dem alle Richtlinien außer Kraft gesetzt werden. Universum sieben ist sich bereits seines Sieges sicher, doch da ändert Champa auf einmal die Regeln.

Gesehen von 2 Usern

Ivdbd7rat7syuwdvtoqitvajcen 1x36 – Ein Kampf, härter als gedacht! Vegetas Riesenexplosion des Zorns!

Vegeta scheint seinen Gegner Magetta unter Kontrolle zu haben. Aber Magetta gibt nicht so schnell auf und schlägt mit voller Kraft zurück. Eine neue Turnierregel besagt, dass der Kampf innerhalb eines Rings ausgetragen werden muss, der noch dazu nicht übertreten werden darf. Doch als Vegeta nur noch versucht, Magettas Attacken abzuwehren, landet sein Fuß plötzlich außerhalb der Markierung. Wird Vegeta nun vom Turnier ausgeschlossen?

Gesehen von 2 Usern

Rri2euylrfdocgros1mbxazq8yw 1x37 – Vergiss nie deinen Saiyajin Stolz! Vegeta gegen den Saiyajin aus dem 6. Universum!

Vegeta hat Magetta besiegt. Als Nächstes steht ihm nun das Duell mit dem jungen Saiyajin Cabba aus Universum sechs bevor. Die beiden liefern sich einen ebenbürtigen Kampf, bis Vegeta schließlich zum ultimativen Schlag ausholt und sich in einen Super Saiyajin verwandelt. Als Cabba daraufhin versucht, es ihm gleich zu tun, konfrontiert er Vegeta mit einer überraschenden Bitte.

Gesehen von 2 Usern

2vxn8cysk6bfqukc6w6io0em6mc 1x38 – Der nächste Kämpfer des 6. Universums! Die Audienz beim Auftragskiller Hit!

Nur noch einen letzten Triumph vom Turniersieg entfernt, trifft das Team aus dem siebten Universum auf Hit, den stärksten Kämpfer des sechsten Universums. Voller Optimismus macht sich Vegeta bereit, Hit zu bezwingen. Doch Hits Attacken treffen Vegeta jedes Mal wie aus dem Nichts, sodass er keine Möglichkeit hat, sich dagegen zu verteidigen, geschweige denn zurück zu schlagen. Schafft es Vegeta dennoch, hinter Hits Geheimnis zu kommen und ihn zu besiegen?

Gesehen von 2 Usern

Jykm51fy6xmeil3x6jhzx0qyysf 1x39 – Ein Gegenangriff auf den Zeitsprung? Goku zeigt seine neue Technik!

Nachdem Hit Vegeta besiegt hat, muss er nun auch noch gegen Goku kämpfen. Dafür setzt Hit eine spezielle Attacke ein, mit der er die Zeit für 0,1 Sekunden anhalten kann. Goku durchschaut dies aber schnell und schafft es tatsächlich, Hit in die Enge zu treiben. Als dieser jedoch über sich hinauswächst und seine Spezialtechnik weiter ausbaut, sieht Goku nur noch einen Ausweg.

Gesehen von 2 Usern

Euuq78mxzjpg1grldmgdhvjumwt 1x40 – Die Entscheidung naht! Wer wird siegen, Beerus oder Champa?

Der Kampf zwischen Goku und Hit nähert sich langsam dem Höhepunkt. Weil Hit sich gerade zum klaren Favoriten des Duells entwickelt, gerät Goku in Zugzwang. Durch die Kamehameha-Technik gelangt er zu maximaler Kraft. Doch selbst sein gesamtes Potential reicht nicht aus, um Hit zu besiegen. Goku bittet schließlich Beerus, eine Regeländerung vorzunehmen, damit er Hit töten kann. Bringt das die alles entscheidende Wendung im Kampf um die Erde?

Gesehen von 2 Usern

Yrnqwj9r9onddmvgcsawmqvra4q 1x41 – Erscheine, Gott der Drachen! Und erfülle meinen Wunsch-Punsch!

Auch Zen-Oh, der Herrscher über die zwölf Universen, hat von dem Wettkampf zwischen den beiden Teams um Beerus und Champa gehört und zeigt großes Interesse daran. Seine Begeisterung reicht sogar so weit, dass er selbst ein Turnier ausrichten möchte, an dem sich alle zwölf Universen beteiligen sollen. Die Fehde zwischen dem sechsten und dem siebten Universum scheint nun endlich beigelegt.

Gesehen von 2 Usern

Vhoegvjfxhupl507fxnauitkz3e 1x42 – Tumult bei der Siegesfeier! Kommt es nun zum Kampf zwischen Goku und Monaka?

Von Monaka fehlt auf der Party nach dem Sieg über das sechste Universum jede Spur. Niemand ahnt bisher, dass Beerus in Bezug auf Monaka und seine angebliche Stärke gelogen hat. Als Monaka allerdings im Rahmen seines Lieferantenjobs schließlich doch noch auf der Party erscheint, fordert Goku ihn zum Duell heraus, um ihre Kräfte miteinander zu messen. Wird Goku Monaka so auf die Schliche kommen und die Lüge aufdecken?

Gesehen von 2 Usern

8caotxzhibc9lqpnmszmqpaisml 1x43 – Gokus Ki ist außer Kontrolle! Auf Pan aufzupassen ist harte Arbeit!

Goku bekommt von Meister Kaio die strikte Anweisung, sich bis auf Weiteres zu schonen. Deshalb beschließt Goku, seinen Sohn Gohan zu besuchen und auf dessen Tochter Pan aufzupassen, während Gohan arbeiten muss. Das ist genau die richtige Gelegenheit, auf die Prinz Pilaw und seine beiden treuen Diener Shu und Mai gewartet haben. Gemeinsam planen sie, Goku im Schlaf zu überfallen. Ausgerechnet Pan durchkreuzt ihren Plan und gerät dabei versehentlich selbst in die Fänge der Gang.

Gesehen von 2 Usern

Quojyq7kq8elntrcu7jevsfwyaa 1x44 – Das Siegel des Planeten Potaufeu! Das Geheimnis des übermenschlichen Wassers!

Trunks und Goten beobachten auf Planet Potaufeu einen Kampf zwischen Gryll und Potage, dem einzigen Bewohner und Wächter des sagenumwobenen übermenschlichen Wassers, das angeblich Superkräfte verleihen soll. Als Gryll es tatsächlich schafft, an das Wasser zu kommen, erfahren die Kinder jedoch, was es wirklich damit auf sich hat. Auch Vegeta und Jaco sind auf dem Weg nach Potaufeu, auf der Suche nach Trunks und Goten, doch dort angekommen erwartet sie eine böse Überraschung.

Gesehen von 2 Usern

X5ndhugwbdzzhflqabvmldxmhqv 1x45 – Vegeta verblasst?! Der Schrecken des duplizierten Vegetas!

Als Vegeta in Kontakt mit dem übermenschlichen Wasser kommt, verwandelt es sich in sein Abbild und raubt ihm alle Kraft. Trunks und Goten finden heraus, dass es nur einen Weg gibt, um Vegeta zu retten – sie müssen seinen Klon besiegen. Die beiden verschmelzen zu Gotenks und fordern den falschen Vegeta zum Duell heraus. Als sie jedoch einsehen, dass sie gegen die Kräfte Vegetas nichts ausrichten können, taucht plötzlich Goku auf. Kann er den Wasser-Vegeta doch noch besiegen?

Gesehen von 2 Usern

Afkaeylknlbns78g9uexdyhoahz 1x46 – Goku gegen Vegetas Kopie! Wer wird gewinnen?

Goku liefert sich einen erbitterten Kampf mit Vegetas Doppelgänger, der sich aus dem übermenschlichen Wasser geformt hat. Während der echte Vegeta nur zusehen kann, wie Goku um sein Leben kämpft, bittet Trunks Potage um Hilfe und erfährt von ihm ein wichtiges Detail. Als Vegeta dem Tod bereits nahe ist, geht der Kampf in die letzte und alles entscheidende Runde.

Gesehen von 2 Usern

R9rxkbkgee9ulz8tbln27v9aqmx 1x47 – SOS aus der Zukunft! Ein neuer, dunkler Feind erscheint!

Trunks stößt 17 Jahre in der Zukunft auf einen neuen Gegner – und der sieht aus wie Goku, nur noch viel mächtiger! Als Trunks Mutter Bulma ihm rät, sich Hilfe aus der Vergangenheit zu holen, will er dafür die Zeitmaschine benutzen. Doch sein neuer Feind setzt alles daran, um das zu verhindern.

Gesehen von 2 Usern

Ymbvmtbr5hpc4qquh9nakwcb67m 1x48 – Es gibt wieder Hoffnung! Öffne deine Augen im Jetzt, Trunks!

Trunks stößt in der Zukunft auf Goku Black und ist wegen des Todes von Mai ziemlich aufgebracht.

Gesehen von 2 Usern

A3mockwrrbjvvpbgbgcbjuttg5r 1x49 – Eine Nachricht aus der Zukunft! Goku Black greift an!

Trunks schafft es gerade noch rechtzeitig mit der Zeitmaschine zurück in die Gegenwart zu gelangen, wo er seinem vergangenen Selbst gegenübersteht. Obwohl Zeitreisen verboten sind, ist das für Trunks der einzige Weg, um Goku Black zu stoppen.

Gesehen von 2 Usern

Ckvjmlpitlhqu0lqppplxyfmqx9 1x50 – Goku gegen Black! Der Weg zur verschlossenen Zukunft!

Goku ist wild entschlossen, sein Ebenbild Goku Black zu besiegen, als dieser plötzlich in der Gegenwart auftaucht. Es kommt zu einem erbitterten Kampf zwischen Goku und seinem Rivalen aus der Zukunft.

Gesehen von 2 Usern

Cpxpkda7dcgocndc4jkf6vl1n3m 1x51 – Liebe, die die Zeit überwindet! Trunks und Mai!

Trunks findet eine weitere Zeitmaschine, die er reparieren möchte, um damit die Zukunft wieder in Ordnung zu bringen. Doch Beerus und Whis halten das für keine gute Idee. Derweil wird Goku vom Ehrgeiz gepackt und bittet Whis, mit ihm für eine Revanche gegen Goku Black zu trainieren.

Gesehen von 2 Usern

38b4u0yl45hf5as63utzjoicpzh 1x52 – Wiedersehen von Lehrer und Schüler! Gohan und Trunks aus der Zukunft!

Trunks, der aus der Zukunft in die Gegenwart zurückgereist ist, freundet sich schnell mit Mai an, was dem Gengenwarts-Trunks gar nicht gefällt. Trunks aus der Zukunft hingegen plagen seine Erinnerungen an Gohan, den er in seiner Welt verloren hat und beschließt, ihn in der Gegenwart zu treffen.

Gesehen von 2 Usern

Pgqw1zsikcie71yflxnmgtqymul 1x53 – Enthülle Blacks wahre Identität! Auf zur Welt der Kaioshin des zehnten Universums!

Beerus, Whis und Son Goku treffen im zehnten Universum ein, und inspizieren den Kaio Zamasu, der sich in der Ausbildung zum Kaioshin befindet. Sie stellen fest, dass Zamasus Ki sehr ähnlich zu dem von Black ist. Dies wird insbesondere bei einem Trainingskampf zwischen Zamasu und Son Goku klar, zu dem die Drei Zamasu mit Hilfe seines Ausbilders überreden können. Zamasu hat zuvor seine Abneigung gegen Sterbliche ausgedrückt, und infrage gestellt hat, ob Sterbliche es überhaupt Wert wären, von den Kaioshin beschützt zu werden, wo sie doch ständig böse Taten ausführen. Sein Ausbilder wollte ihm daher durch Son Gokus Stärke das Potential und den Wert der Sterblichen demonstrieren, erreicht jedoch damit eher das Gegenteil.

Gesehen von 2 Usern

Lhscb4pltgv2avczdqfgzegoj4y 1x54 – Inheritor of Saiyan Blood — Trunks’ Resolve

Son Goku und Co. berichten von ihrer Reise ins zehnte Universum, und ihrer Meinung, dass Zamasu und Black wohl verschiedene Personen seien. Trunks kommt zu der Erkenntnis, dass Vegeta und Son Goku beide mehr als stark genug sind, um Black zu besiegen, weswegen er selbst nicht mehr stärker werden müsse. Vegeta bringt ihn jedoch dazu, seine Meinung wieder zu ändern. Im zehnten Universum beobachten Zamasu und sein Ausbilder einen Planeten, auf dem sich gerade intelligentes Leben gebildet hat, das jedoch überaus gewalttätig ist. Sie reisen mit einem Zeitring 1000 Jahre in die Zukunft, um deren Entwicklung zu verfolgen, müssen aber feststellen, dass sich die Zivilisation kein Stück weiterentwickelt hat. Zeno kontaktiert unterdessen Beerus, um sich mit Goku zu treffen.

Gesehen von 2 Usern

Eesbwmqpiud5z2eed4zzeawrgqs 1x55 – I Want to Meet Son Goku - A Call from Zenō-sama

Zusammen mit Whis und dem Kaioshin des siebten Universums begibt sich Son Goku wie verlangt zu Zeno. Der will sich mit Goku anfreunden, und Zeit mit ihm verbringen, da er dessen natürliche, furchtlose Art mit ihm umzugehen erfrischend findet. Son Goku vertröstet Zeno auf später, da er zunächst Black besiegen muss. Für danach lädt er Zeno aber gleich auf die Erde ein und verspricht, ihm einen noch besseren Freund vorzustellen. Bevor er auf die Erde zurückkehrt, erhält er von Zeno einen Knopf, mit dem er Zeno jederzeit sofort herbeirufen kann. Im zehnten Universum tötet Zamasu einen bösartigen Sterblichen und distanziert sich zunehmend von den Lehren der Kaioshin. Bulma hat die Zeitmaschine repariert, weswegen Trunks, Vegeta und Son Goku in die Zukunft aufbrechen können.

Gesehen von 2 Usern

Ognyym6egawvpr36scgwlxtclma 1x56 – Rematch With Goku Black! Introducing Super Saiyan Rosé

In der Zukunft treffen Son Goku, Vegeta und Trunks auf die Widerstandskämpfer, die gegen Black vorgehen. Die bringen sie zu ihrem geheimen Hauptquartier, wo die drei feststellen, dass Mai noch am Leben ist. Die drei machen Black auf sich aufmerksam, der prompt erscheint, um sie zu bekämpfen. Als erster kämpft Vegeta gegen Black, den er in seiner blauhaarigen Form stark dominiert, bis Black ebenfalls transformiert: In den rosahaarigen Super-Saiyajin-Rosé, als der er Vegeta mit Leichtigkeit besiegt. Auch Son Goku kann er überwältigen. Als Black aber Son Goku mit dem Kamehameha töten will, taucht überraschend Zamasu auf, und stoppt ihn. Er verkündet, dass er selbst Son Goku töten wolle.

Gesehen von 2 Usern

Tmtkqyqydwefgtwhog1qvwixnsy 1x57 – Advent of the Immortal God, Zamasu

Trunks und Son Goku kämpfen in der Zukunft gegen Zamasu und Black, können aber nichts gegen die beiden ausrichten. Insbesondere Zamasu kann nicht verwundet werden; er behauptet, unsterblich zu sein. Bevor die beiden Goku und Trunks töten, sorgt Vegeta mit letzter Kraft für eine Ablenkung, sodass Mai und die Rebellen die drei schwer Verwundeten retten können. Mai setzt die drei in die Zeitmaschine und schickt sie in die Gegenwart zurück. Sie selbst bleibt mit den Rebellen zurück. In der Gegenwart erfährt Zamasu von den Super-Dragonballs und macht sich auf, diese zu finden.

Gesehen von 2 Usern

Tu3moamiu5v6qgrp6ub52sk51nn 1x58 – Zamasu and Black - The Two's Mystery Deepens

Zamasu sucht den allwissenden Zuno auf, um den Standort der Super-Dragonballs zu erfahren. Während Vegeta, Son Goku und Trunks sich von ihrem Kampf in der Zukunft erholen, erscheinen Beerus und Whis zusammen mit dem Kaioshin des siebten Universums, und berichtet ihnen von Zamasus Besuch bei Zuno. Als Trunks und Co. ihre Erlebnisse in der Zukunft geschildert haben, spekuliert Whis, dass Zamasu wohl die Super-Dragonballs benutzt hat, um Unsterblichkeit zu erlangen, und um einen Kampfgefährten zu erschaffen, der es mit Son Goku aufnehmen kann – Black. Da sie jetzt wissen, dass Zamasu in der Zukunft böse werden wird, oder es bereits ist, machen sich Son Goku, Beerus, Whis und der Kaioshin ins zehnte Universum auf, um Zamasus Lehrmeister zu warnen.

Gesehen von 2 Usern

6nzej9cfwjk6denfrog2bsk0wmo 1x59 – Protect Kaiōshin Gowasu — Destroy Zamasu!

Im zehnten Universum angekommen, spüren Beerus und Whis sofort, dass Zamasu vorhat, seinen Meister Gowasu zu töten. Um absolut sicher zu sein, legen sich die vier auf die Lauer und beobachten, wie Zamasu tatsächlich den Mord ausführt. Anschließend dreht Whis die Zeit zurück, um Gowasu zu retten. Sie konfrontieren Zamasu, der seinen Plan offenbart: Er wollte mit Gowasus Zeitring die Abkühlzeiten der Super-Dragonballs umgehen, und diese benutzen, um letztlich alle Sterblichen zu vernichten. Er will so Frieden in das Universum bringen. Nach dem Geständnis tötet ihn Beerus jedoch kurzerhand. Zurück im siebten Universum versichert Beerus Trunks, dass der Zamasu in dessen Zukunft nun ebenfalls tot sei, ebenso wie Black, da Beerus’ Taten als Gott auf alle Zeitlinien Einfluss hätten.

Gesehen von 2 Usern

5mvxepopzhdjpcgnt2pilv58ybd 1x60 – Back to the Future — Goku Black’s Identity Revealed!!

Son Goku, Vegeta und auch Bulma begleiten Trunks wieder zurück in seine Zukunft, da sie nicht so recht glauben können, dass sich diese verändert hat, nachdem Beerus Zamasu in der Gegenwart getötet hat. Auch wenn Beerus weiterhin darauf beharrt. Dort angekommen ist tatsächlich alles immer noch genauso wie sie es bei ihrer letzten Zeitreise zurückgelassen haben. Schnell treffen sie auch wieder auf Zamasu und Black. Als Son Goku Black vor dem Kampf als billige Kopie von ihm bezeichnet, erklärt Black, dass er keine Kopie ist. Tatsächlich ist Black eigentlich Zamasu, der mit den Super-Dragonballs den Körper mit Son Goku getauscht hat, und Son Goku dann getötet hat.

Gesehen von 2 Usern

E9gdyugngvrefqqlepb6mb5x4wm 1x61 – Zamasu’s Ambition — Presenting the Terrifying “0 Mortals Plan”

Black erklärt, dass er der Zamasu ist, der gegen Son Goku im Zweikampf verloren hat. Er hat seinen Meister getötet, um dessen Zeitring zu stehlen, und hat dann mit den Super-Dragonballs mit Son Goku Körper getauscht. Anschließend ist er mit dem Zeitring in Trunks’ Zeitlinie gereist, da Beerus in dieser nicht mehr am Leben ist, und ihn somit niemand mehr aufhalten kann. Da er einen Zeitring trägt, macht es ihm auch nichts aus, dass Beerus ihn in einer anderen Vergangenheit getötet hat. Weiter hat Black sich mit dem Zamasu aus Trunks’ Zeitlinie zusammengetan, der sich mit den Super-Dragonballs Unsterblichkeit gewünscht hat, bevor er diese dann zerstört hat. Anschließend haben die beiden begonnen, alle Sterblichen zu töten, um eine „perfekte Welt“ zu erschaffen. Im Kampf gegen die beiden wird Son Goku schwer verwundet, und auch Vegeta und Trunks sind klar unterlegen. Dann schafft es Trunks jedoch, vor Wut ungeahnte Kräfte zu mobilisieren.

Gesehen von 2 Usern

Vvggti1bqhlnfnu0wsd7ey6iwiw 1x62 – I’ll Protect the World! Trunks’ Angry Super Power Explosion!!

Trunks schafft es, Zamasu und Black in Schach zu halten, sodass Bulma, Vegeta und Son Goku in die Vergangenheit zurückkehren können. Dort sollen sie sich eine Strategie überlegen, wie man Zamasu und Black besiegen könnte. In ihrer eigenen Zeit zurück, stoßen auch Krillin, Piccolo, Chi Chi, Son Gohan, Son Goten und der junge Trunks zu den Dreien, und überlegen ebenfalls. Schließlich hat Piccolo den Einfall, den unsterblichen Zamasu mit dem Mafuba zu versiegeln. Son Goku macht sich sogleich zum Herrn der Schildkröten auf, um diese Kampftechnik zu erlernen. Beerus und Whis reisen unterdessen wieder in das zehnte Universum zu Zamasus altem Meister, wo sie beratschlagen, was mit dem Zamasu in der Zukunft zu tun ist.

Gesehen von 2 Usern

Dvgpfzsoe7ifhxaahvc18yoamqa 1x63 – Don’t Defile Saiyan Cells! The Curtain Rises on Vegeta’s Intense Battle!!

Nachdem Son Goku das Mafuba gemeistert hat, und Vegeta von seinem Training im Raum von Geist und Zeit zurück ist, kehren die beiden zusammen mit Bulma in die Zukunft zurück. Dort haben Zamasu und Black gerade Trunks geschlagen. Sofort nach ihrer Ankunft zerstört Black die Zeitmaschine, sodass Goku und Vegeta sich nicht erneut zurückziehen können. Das wäre aber ohnehin nicht nötig gewesen, da sowohl Vegeta in seinem Kampf gegen Black, als auch Son Goku in seinem Kampf gegen Zamasu stark dominieren. Bulma versucht unterdessen, die Zeitmaschine wieder zu reparieren, und der Kaioshin des siebten Universums kommt mit Gowasu in der Zukunft an, um den Kampf zu verfolgen.

Gesehen von 2 Usern

Ucj9spny2n2rzlvt89wcuekbi7e 1x64 – Praise and Adore Him! The Explosive Birth of Merged Zamasu!!

Black erkennt, dass man durch Wut seine Kraft extrem steigern kann, und erlernt die Fähigkeit, Duplikate von sich selbst zu erzeugen. Mit diesen hält er Goku und Vegeta in Schach, während Zamasu sich aufmacht, Bulma, Mai und Trunks zu töten. Zwar kann Trunks Zamasu mit dem Mafuba in einer Urne versiegeln, doch dieser befreit sich recht schnell. Erschüttert von diesen ungeahnten Kräften der Sterblichen benutzen Zamasu und Black ihre Potara-Ohrringe, um zu einem noch stärkeren Kämpfer zu fusionieren.

Gesehen von 2 Usern

7gezvtaufqpbzyt9shv3bbutjfo 1x65 – Final Judgement?! The Supreme God’s Ultimate Power

Der fusionierte Zamasu ist nun sowohl unsterblich, als auch im Besitz grenzenloser Macht. Dennoch gelingt es Son Goku, Vegeta und Trunks irgendwie, ihm mit vereinten Kräften Paroli zu bieten, während Bulma, Mai und die übrigen überlebenden Menschen versuchen, vor ihm zu fliehen. Mehrmals gelingt es ihnen, Zamasus Attacken mit stärkeren Attacken ihrerseits abzublocken, und auf diesen zurückzuschleudern, was aber letztlich keinen Effekt hat, außer diesen wütend zu machen.

Gesehen von 2 Usern

Oshiyz5wpfgxklxq2asqsbbpmjh 1x66 – Showdown! The Unyielding Warriors’ Miraculous Super Power

Zamasu bemerkt, dass eine Hälfte seines Körpers nicht unsterblich ist, da auch Black vor der Fusion mit dem unsterblichen Zamasu einen sterblichen Körper hatte. Da seine Emotionen während des Kampfes mehr und mehr aus dem Gleichgewicht geraten, geschieht dasselbe auch mit seinem Körper, der zunehmend missgestaltet wird. Vegeta und Son Goku wollen ihm nun den Rest geben, und benutzen die Potara-Ohrringe des Kaioshin um sich zu Vegetto zu fusionieren. Der schafft es, Zamasu stark zu schwächen, aber bevor er ihn töten kann trennt sich die Fusion wieder, da eine Potara-Fusion zwischen sterblichen nicht von Dauer ist. Trunks setzt den Kampf anstelle der beiden fort, und schafft es schließlich – mithilfe der Energie aller sterblichen, die ihr Vertrauen in ihn setzen – Zamasu in zwei Teile zu zerhacken.

Gesehen von 2 Usern

Hev25marfcwh61hadquqvo2le1x 1x67 – Fill Your Heart with New Hope!! Farewell, Trunks

Zamasu verwandelt sich in ein körperloses Wesen, das die gesamte Erde einhüllt und alles Leben darauf zerstört. Nur Vegeta, Son Goku, Trunks, Bulma, Mai und die beiden Kaioshins leben noch. Son Goku erinnert sich an den Knopf, den er von Zeno erhalten hat, und benutzt diesen, um Zeno herbeizurufen. Der fackelt nicht lange und löscht Zamasu aus, mitsamt allem anderen in dieser alternativen Zukunft. Son Goku und Co. schaffen es jedoch, zuvor mit der Zeitmaschine in ihre eigene Zeit zurückzukehren. Trunks und Mai wiederum benutzen schließlich die Zeitmaschine, um in ihre eigene Welt zurückzukehren, zu einen Zeitpunkt an dem Zamasu und Zeno diese noch nicht zerstört haben. Beerus und Whis begleiten sie, um sicherzugehen, dass eine neue alternative Zeitlinie entsteht, in der die beiden in Frieden leben können, indem sie Zamasu und Black schnell besiegen, bevor sie sich fusionieren können.

Gesehen von 2 Usern

E3niylehowugnvequutrq0o37t2 1x68 – Come Forth, Shenlong! Whose Wish Shall Be Granted?!

Son Goku beschließt, endlich Meister Kaio wiederzubeleben, für dessen Tod er vor Jahren verantwortlich war. Als er die sieben Dragonballs jedoch alle beisammen und Shenlong beschworen hat, tauchen C 18, der Herr der Schildkröten, Oolong, Pilaw, Trunks, Son Goten, Son Gohan und Bulma auf, die sich ebenfalls etwas von Shenlong wünschen wollen. Als erster Wunsch wird Son Gohans erkrankte Tochter Pan geheilt, doch durch das lange hin und her diskutieren, welcher Wunsch nun erfüllt werden soll, verschwindet Shenlong schließlich, ohne einen zweiten Wunsch erfüllt zu haben, wodurch Meister Kaio auch weiterhin tot bleibt. Beerus bemerkt, dass Bulma versucht, wie ihr zukünftiges Selbst eine Zeitmaschine zu bauen; Da Zeitreisen streng verboten ist zerstört er die halb fertige Maschine kurzerhand.

Gesehen von 2 Usern

11vomoflmydopp9ykups0sef7ax 1x69 – Goku vs Arale! Earth Ends in a Wacky Battle?!

Bulma, Vegeta und Trunks sind bei einer Preisverleihung, bei der herausragende Erfindungen geehrt werden, da Bulma für den Preis nominiert ist. Der Gewinner ist dann aber Dr. Slump, der eine Maschine erfunden hat, die Dinge aus dem Nichts erzeugen kann, wenn man sie sich stark wünscht. Der Geist von Dr. Mashirito, Dr. Slumps Erzfeind, gefällt das gar nicht, und verursacht deswegen auf der Preisverleihung Chaos, indem er dem von Dr. Slump gebauten Robotermädchen Arale ein Mittel gibt, das sie um ein vielfaches aufgedrehter macht, als sie es ohnehin schon ist. Vegeta und Son Goku bemühen sich, Arale unter Kontrolle zu bringen, was sich allerdings als sehr schwierig erweist, da Arale als Gag-Manga-Figur deutlich stärker als die beiden ist.

Gesehen von 2 Usern

Ktys8mjzanynuoha2fxbdxmx1tc 1x70 – Champa’s Challenge! This Time Let’s Face Off in Baseball!!

Champa schlägt Beerus vor, gegeneinander Baseball zu spielen. Für Beerus spielen Son Goku, Son Gohan, Trunks, Krillin, Piccolo und Yamchu; An Champas Seite sind Vegeta, Son Goten, Cabba, Magetta und Botamo. Da eigentlich nur Yamchu wirklich weiß, wie man Baseball spielt, werden ständig unbeabsichtigt Regeln verletzt und das Spielfeld zerstört. Letztlich kann Yamchu aber das Spiel mit letzter Kraft für Beerus’ Team entscheiden.

Gesehen von 2 Usern

Ih89h26cscy0neu8eycqnaxj4aj 1x71 – Goku Dies! A Hit-Job That Can’t Be Refused

Son Goku benimmt sich merkwürdig; Er ist angespannt und versucht ständig, jemandes Energie aufzuspüren. Als Son Gohan und Son Goten ihn schließlich darauf ansprechen, erklärt er, dass Hit ihm nach dem Leben trachte. Als es dann zur Konfrontation zwischen den beiden kommt, wird schnell offenbar, dass Hit seit ihrem letzten Kampf nochmal um einiges stärker geworden ist. Mit einer mysteriösen Spezial-Attacke gelingt es ihm ohne große Mühe, Son Goku tatsächlich zu töten.

Gesehen von 2 Usern

9nyyft8mezurmwd60kpah5tikyn 1x72 – Can You Counterattack?! An Invisible Assassination Technique!!

Kurz vor seinem Tod hat Son Goku einen Energiestrahl senkrecht nach oben geschossen. Als dieser zurück zur Erde fällt, und genau die Brust des toten Son Gokus trifft, wird dieser durch den Aufprall reanimiert. Der Kampf zwischen Son Goku und Hit wird umgehend fortgesetzt, verläuft diesmal aber wesentlich ausgeglichener, da Son Goku nach und nach Hits geheime Spezialattacken durchschaut. Schließlich endet der Kampf in einem Unentschieden. Es stellt sich zudem heraus, dass es tatsächlich Son Goku selbst war, der den Assassinen Hit angeheuert hat, ihn zu töten, da er gegen Hit bei voller Stärke kämpfen wollte.

Gesehen von 2 Usern

S71dplrqhgw21uiuwrs9pliprg8 1x73 – Gohan’s Disaster! Great Saiyaman’s Unbelievable Movie Adaptation?!

Ein bösartiges Alien, das Jaco vor kurzem verhaftet hat, kann diesem entkommen. Auf seiner Flucht landet es auf der Erde, wo gerade ein Großer-Saiyaman-Film gedreht wird. Als Mr. Satan, der eine Hauptrolle in dem Film hat, Son Gohan und Videl eine Tour auf dem Film-Set gibt, wird Son Gohan spontan als Stunt-Double für die Rolle des Großen Saiyamans eingestellt. Dies inspiriert ihn, auch in Wirklichkeit wieder in diese Rolle zu schlüpfen, und Verbrechen zu vereiteln. So trifft er auf das entflohene Alien, das von anderen Besitz ergreifen kann, wobei der besessene Körper um ein vielfaches stärker wird. Son Gohan besiegt das Alien, aber es kann entkommen. Inzwischen ist Jaco auf der Erde angekommen und überzeugt davon, dass der Große Saiyaman von dem Alien besessen ist, weswegen er Son Gohan angreift.

Gesehen von 2 Usern

5t9knd0ltyjcwqs90imnakt0ima 1x74 – For The Sake of Those He Loves! The Indomitable Great Saiyaman!!

Son Gohan überzeugt Jaco, ihn nicht anzugreifen. Der berichtet ihm von dem entflohenen Alien und erklärt, dass die Personen, von denen es Besitz ergreift umso stärker werden, je mehr Dunkelheit sie in ihrem Herzen tragen. Das Alien ergreift unterdessen Besitz von Barry Kahn, dem Schauspieler der den Großen Saiyaman verkörpert. Dessen Wut und Eifersucht gegenüber Son Gohan, der ihm das Rampenlicht stiehlt, sorgen dafür, dass er sich in ein riesiges, mächtiges Monster verwandelt. Mit Mühe gelingt es Son Gohan aber letztlich, ihn zu besiegen. Aufnahmen dieses Kampfes werden dann für das fulminante Finale des Großen-Saiyaman-Filmes verwendet, der ein großer Erfolg wird.

Gesehen von 2 Usern

9mftm4j2fhwge27ntuez9iuuqa5 1x75 – Goku and Kuririn — To the Nostalgic Training Place

Son Goku ist frustriert, weil niemand Zeit hat, mit ihm zu trainieren. Dann kommt er aber auf die Idee, wieder mit Krillin beim Herrn der Schildkröten zu trainieren. Krillin lässt sich schnell dazu überreden, da seine Frau und seine Tochter ihn darauf hinweisen, dass er in den letzten Jahren ziemlich schwach geworden ist. Der Herr der Schildkröten gibt den beiden dann als Training den Auftrag, ihm eine sehr seltene Pflanze zu besorgen, die sein Leben verlängert und ihm Kraft gibt. Die Suche nach der Pflanze führt die beiden in eine seltsame Höhle, in der plötzlich viele ihrer alten Feinde auftauchen, darunter z. B. auch Tamburin, der damals schon Krillin getötet hatte.

Gesehen von 2 Usern

M2ysdkrhf12pegdk4x6ppyqsuln 1x76 – Beat the Fearsome Foes! Kuririn’s Fighting Spirit Returns!

Son Goku und Krillin schlagen ihre Feinde wieder und wieder zurück, aber diese erscheinen einfach wieder von neuem, und jedes Mal stärker als zuvor. Im Laufe des Kampfes werden Son Goku und Krillin getrennt. Krillin verliert seinen Mut und möchte fliehen, schafft es aber dann, seine Angst zu überwinden. Schließlich erkennen er und Son Goku, dass die Gegner durch die Energie angetrieben werden, die die beiden ausstoßen. Als sich die beiden ruhig und gelassen verhalten, verschwinden die Gegner, und an ihrer Stelle erscheint die Pflanze, die sie dem Herrn der Schildkröten bringen sollten. Krillin ist nach diesem Training entschlossen, wieder ein Kampfsportler zu werden.

Gesehen von 2 Usern

W1qjlaggoidtkkjeaoxgvvwjxcb 1x77 – Let's Do It, The King of All! The Universe's Greatest Martial Arts Tournament!!

Son Goku stellt fest, dass seine Fähigkeiten im Kampf etwas eingerostet sind und will daher wieder bei Whis und Beerus trainieren. Er bittet Vegeta, ebenfalls wieder dort zu trainieren, aber der will nicht mitkommen, da Bulma mit ihrem zweiten Kind schwanger ist. Beim Training bei Beerus und Whis erinnert sich Son Goku, dass Zeno angekündigt hat, ein Kampfsportturnier zwischen allen zwölf Universen zu veranstalten. Kurzerhand sucht Son Goku die beiden Zenos auf, und erinnert sie daran. Die lassen sich nicht lange bitten und kündigen tatsächlich ein Turnier zwischen allen Universen an, in dem jedes Universum von zehn Kämpfern repräsentiert werden soll.

Gesehen von 2 Usern

5w6kjwoyy0fkn04lvnwkkybhtwh 1x78 – The Universes’ Gods are Aghast! Losers Will Be Obliterated at the “Tournament of Power”

Als Beerus sich erkundigt, was der Gewinner des Turniers als Preis erhalten wird, wird ihm erklärt, dass es keinen Preis für den Gewinner gibt. Die unterlegenen Universen sollen jedoch allesamt ausgelöscht werden. Da der Zeno, der aus der Welt des Zukunfts-Trunks stammt, nicht weiß, was ein Kampfsport-Turnier ist, sollen für ihn vor dem eigentlichen Turnier ein paar Schaukämpfe stattfinden. Je drei Kämpfer aus dem siebten Universum sollen gegen drei Kämpfer aus dem neunten Universum Kämpfen. Neben Son Goku treten für das siebte Universum in diesen Schaukämpfen noch Son Gohan und Boo an.

Gesehen von 2 Usern

9guycoeql7idnqy9ckf3y5nriur 1x79 – Universe 9’s Kicker Basil vs Universe 7’s Majin Boo!!

Im ersten der drei Schaukämpfe tritt Boo gegen den Kämpfer des 9. Universums, Basil, an. Boo nimmt den Kampf zunächst nicht ernst und spielt nur mit seinem Gegner, dann wird aber Mr. Satan versehentlich von einer Attacke Basils verwundet, wodurch Boo wütend wird und Basil kurzerhand mit einer starken Attacke aus dem Ring befördert. Da die Zenos aber einen Sieg durch Ring-aus langweilig finden, wird der Kampf fortgesetzt. Um mit Boo mithalten zu können nimmt Basil ein Leistungssteigerndes Mittel, das ihn um ein vielfaches stärker werden lässt. Letztlich kann er Boo aber trotzdem nicht schlagen und bricht vor Erschöpfung zusammen.

Gesehen von 2 Usern

23ynk7fw7bb9qhlqgyy0k27nop5 1x80 – Awaken Your Sleeping Battle Spirit! Son Gohan's Fight!!

Der zweite Schaukampf findet zwischen Son Gohan und dem Kämpfer Lavender statt. Lavender ist in der Lage, ein sehr potentes Gift abzusondern, mit dem er Son Gohan früh im Kampf erblinden lässt. Dieser muss sich im Kampf nun auf seine anderen Sinne verlassen. Letztlich kann er Lavender besiegen, bricht jedoch wegen der Vergiftung selbst bewusstlos zusammen, wodurch der Kampf unentschieden endet. Vor dem dritten Kampf erklärt Zeno einige Details des bevorstehenden Turniers: Er ist der Meinung, dass es zu viele Universen gibt, und möchte die Zahl reduzieren. In vier der zwölf Universen ist die durchschnittliche Lebensform sehr stark, weswegen diese auf jeden Fall weiterbestehen dürfen. Die anderen acht müssen im Turnier gegeneinander antreten und ums Überleben kämpfen.

Gesehen von 2 Usern

Fiuqtwzbnepogmsuipvv4313ub0 1x81 – Crusher Bergamo vs Son Goku! Who Has Sky-High Power?!

Bergamo, der dritte Kämpfer des neunten Universums, hat die Fähigkeit, die Attacken des Gegners zu absorbieren und dieselbe Kraft auf diesen zurückzuwerfen. Son Goku besiegt ihn aber schließlich souverän, indem er den blauhaarigen Super-Saiyajin mit der Kaioken kombiniert und ihn so überlastet. Nach dem Ende des Schauturniers werden die Regeln des Hauptturniers erklärt: Es wird ein Battle Royal, in dem alle Kämpfer gleichzeitig gegeneinander antreten müssen. Wer aus dem Ring geworfen wird, scheidet aus. Fliegen ist verboten. Es dürfen keine Waffen eingesetzt und niemand getötet werden. Das Universum, das nach Ablauf der Zeit noch die meisten Kämpfer hat, gewinnt. Überraschend fordert der Kämpfer des elften Universums, Toppo, Son Goku zum Kampf heraus. Er gibt Son Goku die Schuld an dem Turnier und will ihn dafür zur Rechenschaft ziehen.

Gesehen von 2 Usern

Akvpzfb3cr1ytf9svwrokwba1lx 1x82 – Never Forgive Son Goku! The Warrior of Justice Toppo Intrudes!!

Der Kampf zwischen Son Goku und Toppo verläuft sehr ausgeglichen auf einem sehr hohen Niveau und wird schließlich von Zenos Diener, dem Daishinkan abgebrochen, da er nicht will, dass sich so starke Kämpfer schon vor dem Turnier gegenseitig umbringen. Toppo lässt Son Goku allerdings noch wissen, dass es im elften Universum noch einen stärkeren Kämpfer als ihn gibt. Der Daishinkan verkündet, dass das eigentliche Turnier in 40 Stunden beginnen wird. In dieser Zeit müssen die Universen zehn Kämpfer gefunden haben, die sie im Turnier repräsentieren werden.

Gesehen von 2 Usern

5wf92egp5k3ilp5xc9pnnrqlxvt 1x83 – Form the Universe 7 Team! Who Are the Strongest Ten?!

Der erste Kämpfer, neben den dreien die im Schaukampf vertreten waren, soll natürlich Vegeta sein. Der will aber nicht am Turnier teilnehmen, da er bei der Geburt seines zweiten Kindes dabei sein will, welche kurz bevorsteht. Whis löst das Problem kurzerhand, indem er das Baby mit Magie aus Bulma herausholt. Bulma gibt ihrer Tochter sogleich den Namen Bra, ohne Vegeta vorher zu fragen, der ihr lieber einen Saiyajin-Namen gegeben hätte. Als weitere Kämpfer für das Turnier wählen Son Goku und Son Gohan vorerst Piccolo, Krillin, C 18, C 17 und den Herrn der Schildkröten aus, auch wenn der Kaioshin auch noch auf anderen Planeten nach stärkeren Kämpfern suchen will.

Gesehen von 2 Usern

Fwhz2hfwttsqg3yyywukqiafos1 1x84 – Son Goku the Talent Scout — Inviting Kuririn and No. 18

Son Goku und Son Gohan wollen Krillin und C 18 für das Turnier rekrutieren. Krillin ist schnell überredet aber C 18 hat zunächst keine Lust. Son Goku kann sie aber schließlich überreden, indem er ihr ein großes Preisgeld in Aussicht stellt; Worum es in dem Turnier wirklich geht behalten Son Goku und Son Gohan für sich, um die anderen Kämpfer nicht unter Druck zu setzen. Son Gohan ist noch nicht vollständig überzeugt, dass Krillin stark genug für das Turnier ist und bittet ihn um einen Probekampf, den Krillin prompt gewinnt, indem er Son Gohan mit einer neuen Attacke blendet und aus dem Ring befördert.

Gesehen von 2 Usern

Ys2udspjtu9oc2rkxw7wegyv4dx 1x85 – The Universes Get into Gear — Each One’s Motive

Während Son Gohan Piccolo rekrutiert, und sein Training bei ihm fortsetzt, macht sich Son Goku auf den Weg zu Dende, um ihn zu bitten, dass er ihm hilft C 17 aufzuspüren. Unterwegs kommt er an Mr. Satans Haus vorbei, wo er feststellt, dass Boo hart trainiert und jetzt in viel besserer Form ist, als zuvor. Unterdessen treffen auch die anderen Universen Vorbereitungen für das bevorstehende Turnier.

Gesehen von 2 Usern

Hjwz4ld3bphlt4prfsptl7gcbwz 1x86 – Trading Blows for the First Time! Artificial Human No. 17 vs Son Goku!!

Son Goku hat mit Dendes Hilfe C 17 aufgespürt, welcher nun als Wildhüter auf einer einsamen Insel arbeitet. Gemeinsam schlagen die beiden Wilderer zurück, die hinter einem Minotaurus her sind, der auf der Insel lebt. Anschließend überredet Son Goku C 17, mit ihm einen Trainingskampf abzuhalten, da er wissen will, wie stark C 17 gegenwärtig ist. Erfreut stellt er fest, dass C 17 um ein Vielfaches stärker geworden ist, und sogar gegen Son Goku in seiner blauen Super-Saiyajin-Form ankommen kann. Er hat allerdings kein Interesse, an dem Turnier teilzunehmen, selbst nicht, als Son Goku ihm sagt, was auf dem Spiel steht.

Gesehen von 2 Usern

Nt9itfwaaoimvfzsiydmxns1vmw 1x87 – Hunt the Poachers! Goku and No. 17’s Joint Battle!!

Außerirdische Wilderer erscheinen über C 17s Insel und stehlen alle Tiere dort, inklusive dem Minotaurus. C 17 und Son Goku gelingt es aber, ebenfalls auf das Raumschiff der Wilderer zu gelangen und machen kurzen Prozess mit diesen. Der Anführer der Wilderer droht jedoch dann, eine Bombe in seinem Körper zu aktivieren, und das gesamte Raumschiff in die Luft zu sprengen, woraufhin C 17 sich opfern will und den Anführer der Wilderer kurzerhand in den Weltraum zerrt. Als sich herausstellt, dass der Wilderer nur geblufft hat, kann Son Goku alle auf die Erde zurückbringen. Die Wilderer werden an Jaco und die Galaktische Polizei übergeben. Von diesen Ereignissen daran erinnert, dass es sich für manche Dinge lohnt, zu kämpfen, beschließt C 17, doch am Turnier teilzunehmen.

Gesehen von 2 Usern

Qrkv1l9mqokgurle1qzdsrjytmg 1x88 – Gohan and Piccolo: Master and Disciple Train to the Limit!

Son Gohan trainiert mit Piccolo, um seine alte Stärke zurückzuerlangen. Schließlich gelingt es ihm, seine verborgenen Kräfte wieder zu erwecken, aber Piccolo kann ihn immer noch schlagen. Er erklärt Son Gohan, dass das an Son Gohans großer Schwachstelle liegt: Er wird im Kampf leicht arrogant und vernachlässigt seine Deckung. Unterdessen rekrutiert Cabba im sechsten Universum andere Saiyajin als weitere Kämpfer im Turnier. Er bittet seinen alten Lehrmeister, am Turnier teilzunehmen, aber der ist bereits im Ruhestand und fühlt sich nicht qualifiziert. Er empfiehlt Cabba jedoch, seine Schwester Caulifla zu fragen, die sogar noch stärker als er sei.

Gesehen von 2 Usern

Ei5r1hiy4rtk12npxttthe6auyn 1x89 – A Mysterious Beauty Appears! The Tenshin-Style Dojo’s Mystery?!

Son Goku besucht Tenshinhans Dojo, um Tenshinhan und den dort zu Besuch verweilenden Muten Roshi als seine letzten zwei Teamkameraden zu rekrutieren. Kurz nach Son Gokus Ankunft schafft es die kleine Hexe Yuri, alle von Tenshinhans Schülern unter ihre Kontrolle zu bringen, und lässt diese die ganze Stadt verwüsten. Sie will Tenshinhans Reputation zerstören, als Rache dafür, dass er sie vor Jahren alleine beim Herrn der Kraniche gelassen hat, wo sie wie er eine Schülerin war. Schließlich gelingt es ihr, auch den Herrn der Schildkröten zu kontrollieren; Tenshinhan und Son Goku stellen fest, dass der alte Mann weit stärker ist, als er vorgibt zu sein. Schließlich kann Yuris Zauber aber gebrochen werden und Tenshinhan gelingt es, sie zu besänftigen, indem er sie als Schülerin in sein Dojo aufnimmt.

Gesehen von 2 Usern

I3ocfwmd9wi2qht1m1bqamtaqlu 1x90 – Facing the Wall that Must be Overcome! Goku vs Gohan

Son Gohan will testen, wie stark ihn sein Training gemacht hat, und bittet seinen Vater um einen Testkampf. Auch wenn Son Goku diesen letztlich gewinnt, wird doch deutlich, dass Son Gohan wieder zu alter Stärke zurückgefunden, und sich sogar noch gesteigert hat. Gowasu hat Schwierigkeiten, Kämpfer für das Turnier zu finden. Rumsshi, der Gott der Zerstörung des zehnten Universums, ist der Meinung, dass Gowasu die Dinge immer zu sehr überdenkt und sich nicht auf sein Gefühl verlässt. Dementsprechend sind auch die zehn Kämpfer, die er Gowasu vorschlägt, allesamt geistig eher schlichte Muskelpakete.

Gesehen von 2 Usern

Htpeplvtpmt7esy8cu7fhdogpya 1x91 – Which Universe Will Prevail?! The Mightiest Warriors Assemble!!

Wenige Stunden vor dem Start des Turniers haben viele Universen noch keine zehn Kämpfer und müssen sich mit dem Rekrutieren beeilen. So wird im Sechsten Universum beispielsweise der böse Frost ausgewählt, am Turnier teilzunehmen. Im Siebten Universum machen die Kämpfer um Son Goku unterdessen noch letzte Trainings-Einheiten, bis Mr. Satan die Nachricht überbringt, dass Boo in einen tiefen Schlaf gefallen ist, aus dem er wohl nicht so schnell wieder aufwachen wird.

Gesehen von 2 Usern

Rcidonbovabh3tovq72yqjhcmag 1x92 – An Emergency Development! We Don’t Have Ten Members!!

Im sechsten Universum bringt Cabba Caulifla bei, wie man sich in einen Super-Saiyajin verwandelt. Son Goku versucht unterdessen Boo aufzuwecken, aber der hat sich beim Training überanstrengt und muss sich jetzt erholen. Tenshinhan, C 18 und Krillin, denen Son Goku ein hohes Preisgeld in Aussicht gestellt hat, erfahren, um was es bei dem Turnier wirklich geht und haben Bedenken, ob sie wirklich teilnehmen sollten. Letztlich können sie aber überredet werden. Da Boo ausfallen wird, schlägt Son Goku einen anderen Kämpfer vor, der dessen Platz einnehmen könnte: Freezer.

Gesehen von 2 Usern

Ud35ql65ineiqetbougq8xg5jhd 1x93 – You’re the Tenth Warrior! Goku Visits Freeza!!

Son Goku will Freezer von Uranai-Baba für 24 Stunden von den Toten zurückholen lassen. So muss er ihn nach dem Turnier nicht ein weiteres Mal besiegen. Er besucht Freezer in der Hölle und erklärt ihm die Situation; Der erklärt sich schließlich bereit, am Turnier teilzunehmen, will aber als Belohnung mit den Dragon Balls wiederbelebt werden, falls ihr Team das Turnier gewinnt. Im sechsten Universum versuchen Cabba und Caulifla unterdessen Cauliflas schüchterner Schülerin Kale beizubringen, sich ebenfalls in einen Super-Saiyajin zu verwandeln. Als es ihr schließlich gelingt übertrifft das Ergebnis all ihre Erwartungen.

Gesehen von 2 Usern

B2iybfxqtgnnyfd52egrvlk7lc 1x94 – Revival of the Evil Emperor! The Mysterious Awaiting Assassins?!

Der Gott der Zerstörung des vierten Universums, Quitela, will schon vor dem Turnier die Konkurrenz schwächen. Er erzählt dem Gott der Zerstörung des neunten Universums, Sidra, dass das Team des siebten Universums plant, zuerst auf dessen Team loszugehen. Um das zu verhindern sollte Sidra Freezer schon vor dem Turnier töten, da das siebte Universum dann einen Kämpfer zu wenig haben und daher disqualifiziert werden würde. Diesen Rat befolgt Sidra dann auch prompt und hetzt Freezer eine Gruppe Auftragsmörder auf den Hals, die ihn angreifen, als er gerade erst von Uranai-Baba zurückgeholt worden war.

Gesehen von 2 Usern

5p5pnrojeo53ba9alshwfg4kkig 1x95 – The Wickedest! The Most Evil! Freeza’s Rampage!!

Freezer macht kurzen Prozess mit den Auftragsmördern und metzelt sie gnadenlos nieder, als der Anführer der Bande ihn mit einem Stück Zerstörungs-Energie von Sidra attackiert. Freezer schafft es jedoch, die Attacke zu überleben, und wirft diese wiederum auf Son Goku. Der hat größere Probleme damit, nicht vollständig von ihr ausgelöscht zu werden. Während Son Goku außer Gefecht gesetzt ist, verhandelt Freezer mit den Göttern des neunten Universums darüber, auf deren Seite überzulaufen. Das Gespräch wird jedoch von Beerus und Whis unterbrochen, die gekommen sind, um Son Goku von der Zerstörungs-Energie zu befreien.

Gesehen von 2 Usern

Xcrcgadqbxktbw113x2vgwdvyqx 1x96 – The Time Has Come! To the World of Void, Where the Universes’ Fate Will Be Decided!!

Die Zeit ist gekommen: Das große Turnier zwischen acht der zwölf Universen steht kurz bevor. Alle Teilnehmer versammeln sich in der eigens dafür erbauten Arena und Taxieren einander vor dem Kampf. Schnell stellen die Kämpfer fest, dass man in dieser Arena nicht fliegen kann, es sei denn man hat bereits von Natur aus Flügel.

Gesehen von 2 Usern

5kkqaen1we3do0g8cwlzhjap9jy 1x97 – Survive! The “Tournament of Power” Begins at Last!!

Das Turnier beginnt. 80 Kämpfer aus insgesamt acht Universen müssen nun 48 Minuten gegeneinander kämpfen. Obwohl das Team des siebten Universums vorher besprochen hat, gemeinsam zu kämpfen, laufen Son Goku, Vegeta, C 17, C 18 und Freezer sofort los, um alleine zu kämpfen. Son Goku wird beinahe aus dem Ring gestoßen worden, weil er sich nur auf die stärksten Kämpfer Toppo und Jiren konzentriert, die schwächeren Kämpfer aber ignoriert. Am Ende der Folge verbleiben noch 47 Minuten und 78 Kämpfer.

Gesehen von 2 Usern

Xxf9wmfxdt1sjexc1ejipk3rcve 1x98 – Oh, the Uncertainty! The Universes Despair!!

Die Kämpfer des Neunten Universums gehen gemeinsam auf Son Goku los, der Schwierigkeiten hat, gegen Alle auf einmal zu kämpfen. Dann kommt ihm aber Vegeta zu Hilfe, und gemeinsam können sie acht Kämpfer des Neunten Universums aus dem Ring befördern. Da auch Freezer und C 18 jeweils einen Kämpfer des Neunten Universums besiegen, scheidet das Neunte Universum aus, und wird von den beiden Zenos umgehend und absolut vollständig ausgelöscht. Es verbleiben noch sieben Universen im Turnier.

Gesehen von 2 Usern

Xpfwoxv43mj5wfvrt1uhpam28jz 1x99 – Show It Off! Kuririn’s Hidden Strength!!

Alle Kämpfer sind geschockt, dass die beiden Zenos tatsächlich ein Universum ausgelöscht haben, und kämpfen vorerst etwas defensiver. Vegeta sieht sich Magetta und Botamo vom Sechsten Universum gegenüber. Krillin und C 18 werfen unterdessen gemeinsam einige schwächere Gegner aus dem Turnier. Dann vernachlässigt Krillin jedoch seine Deckung für einen Moment und wird prompt von Frost aus dem Ring geworfen. Somit verbleiben dem Siebten Universum nur noch neun Kämpfer. Bis zum Ende des Turniers sind es noch 43 Minuten.

Gesehen von 2 Usern

4ngqurajciyrsaebqqm6xpapofs 1x100 – Rampage! The Savage Berserker Awakens!!

Neben Magetta und Botamo muss Vegeta jetzt auch noch gegen Cabba kämpfen. Son Goku kämpft unterdessen gegen Caulifla und Kale. Im Laufe des Kampfes verwandelt sich Kale in ihre ultimative Form und läuft Amok. Sie zerstört weite Teile des Ringes und wirft viele Kämpfer aus dem Turnier. Schließlich wird sie aber von Jiren, dem stärksten Kämpfer des 11. Universums, gestoppt, indem er sie bewusstlos schlägt. Son Goku nutzt sogleich die Gelegenheit, um Jiren endlich zum Kampf herauszufordern.

Gesehen von 2 Usern

Irqhihy7zbdko6sjom5im4y9swe 1x101 – The Warriors of Justice Close In! Pride Troopers!!

Bevor Son Goku gegen Jiren kämpfen kann, gehen fünf seiner „Pride Troopers“ dazwischen, um ihren Anführer zu beschützen. Es entsteht schließlich ein Kampf zwischen den Fünfen auf der einen Seite, und Son Goku, C 17, C 18, Caulifla und Kale auf der anderen Seite. Im Laufe des Kampfes schafft es Kale, ihre immense Kraft unter Kontrolle zu bringen, wodurch es ihnen gelingt, die fünf Pride Troopers aus dem Ring zu werfen. Da die Kämpfer vom sechsten und siebten Universum in diesem Kampf zusammengearbeitet haben, beschließen sie, erstmal nicht gegeneinander zu kämpfen.

Gesehen von 2 Usern

7gzijrywa1ejsgjzsndx7avgste 1x102 – The Power of Love Explodes?! Universe 2’s Magical Girl Warriors!!

Die stärksten drei Kämpferinnen des zweiten Universums offenbaren ihre wirkliche Stärke und gehen nach einer Transformation in die Offensive. C 17 macht mit einer von ihnen kurzen Prozess, und wirft sie aus dem Ring – zusammen mit einer schwächeren Kämpferin des zweiten Universums. Dadurch zieht er den Zorn der Anführerin der Kämpfer des Zweiten Universums auf sich. Bis zum Ende des Turniers verbleiben noch 39 Minuten.

Gesehen von 2 Usern

Kqapkpuzhxwa8qc2vhpg3jzgx0r 1x103 – Gohan, Be Ruthless! The Showdown with Universe 10!!

C 17 und Son Goku bekämpfen die stärksten beiden verbliebenen Kämpferinnen des Zweiten Universums. Sie besiegen die beiden, aber bevor sie sie aus dem Ring werfen können, werden die Kämpferinnen von einem Teamkollegen gerettet, der sich wie Son Goku teleportieren kann. Unterdessen wirft Son Gohan Botamo aus dem Ring. Anschließend treffen er und Piccolo auf die letzten beiden Kämpfer des Zehnten Universums. Ihnen gelingt es, diese zu besiegen, woraufhin das Zehnte Universum von den beiden Zenos vernichtet wird. Bis zum Ende des Turniers verbleiben noch 37 Minuten.

Gesehen von 2 Usern

18slce7puehafdewrvgv4xrovby 1x104 – A Faster-Than-Light Battle Begins! Goku and Hit’s Joint Front!!

Hit trifft auf Dyspo, einen der Kämpfer des Elften Universums. Dyspo ist so schnell, dass Hit trotz seiner Fähigkeit, die Zeit anzuhalten, Probleme hat, ihn zu besiegen. Als Hit schließlich doch die Oberhand gewinnt, greift ein weiterer Kämpfer des Elften Universums ein, um Dyspo zu helfen. Um den Kampf wieder fair zu machen, kommt Son Goku Hit zur Hilfe. Er wechselt während des Kampfs immer wieder zwischen seiner Super-Saiyajin-Gott-Form, welche ihm mehr Geschwindigkeit gibt, und seiner blauen Super Saiyajin Form, in der er stärker angreifen kann. Am Ende wirft Hit den einen Kämpfer des Elften Universums aus dem Ring; Dyspo gelingt es, vor Son Goku und Hit zu fliehen. Es verbleiben noch 35 Minuten bis zum Ende des Turniers.

Gesehen von 2 Usern

Jblv2nqocqmz8ltulwnbajvmchj 1x105 – A Fierce Battle! Master Roshi Stakes His Life!!

Der Herr der Schildkröten kämpft in schneller Reihenfolge nachereinander gegen drei Vertreter des Vierten Universums. Sein erster Gegner ist eine junge Frau, die ihn mit aufreizendem Verhalten aus dem Konzept bringen will. Das geht jedoch nach hinten los und sie springt schließlich freiwillig aus dem Ring, um seiner perversen Natur zu entgehen. Sein zweiter Gegner ist ein Dämon, der im Kampf Illusionen erzeugt. Diesen schaltet Meister Roshi mit dem Mafuba aus. Sein dritter Gegner ist ihm körperlich weit überlegen, und er schafft es nur durch seine jahrelange Erfahrung, ihm Paroli zu bieten. Schließlich legt er all seine Kraft in ein Kamehameha um den Gegner zu besiegen; anschließend bricht er leblos zusammen. Son Goku gelingt es dann jedoch, seinen alten Meister wiederzubeleben.

Gesehen von 2 Usern

Vnkflkkvyui9r4jzw64krzimiik 1x106 – Figure It Out! Death Match Against an Unseen Attacker!!

Einige Turnierteilnehmer werden aus dem Hinterhalt mit Energiestrahlen attackiert. Dahinter steckt ein Zweiergespann aus dem Zweiten Universum. Einer der Beiden hat die Fähigkeit, Energieattacken zu absorbieren und anschließend gerichtet erneut abzufeuern. Zusammen mit Spiegeln, die er mit seinem Willen steuern kann, ist es ihm möglich die Attacken seines Partners in jede Ecke des Rings zu feuern. Während Vegeta und Son Goku den Energie-Reflektor mit physischen Attacken bekämpfen, greift Tenshinhan dessen Partner an. Tenshinhan ist zunächst überlegen, doch dann schießt sein Gegner ihm den Boden unter den Füßen weg; Tenshinhan fällt aus dem Ring und scheidet aus dem Turnier aus, immerhin gelingt es ihm jedoch, seinen Gegner mit sich zu reißen.

Gesehen von 1 User

23xyvehrgutdhllwfywpntyn3q4 1x107 – Revenge “F”! A Cunning Trap is Set?!

Frost will den sehr geschwächten Herrn der Schildkröten aus dem Ring werfen. Der wehrt sich, und versucht Frost mit dem Mafuba in einer Flasche zu versiegeln. Dummerweise misslingt dies. Frost ist sehr beeindruckt von dieser Attacke und lenkt den Kampf zu Vegeta und Magetta. Da Vegeta Schwierigkeiten zu haben scheint, gegen Frost und Magetta gleichzeitig zu kämpfen, versucht der Herr der Schildkröten erneut den Mafuba. Darauf hat Frost nur gewartet: Er kontert die Attacke und schafft es so, Vegeta in einer Flasche zu versiegeln. Mit letzter Kraft kann der Herr der Schildkröten jedoch die Flasche zerstören und Vegeta befreien, der daraufhin voller Wut Frost in die Flucht schlägt, und Magetta aus dem Ring wirft. Da er endgültig am Ende seiner Kräfte ist, lässt sich auch der Herr der Schildkröten aus dem Ring fallen. Somit verbleiben nur noch 33 Kämpfer im Turnier.

Gesehen von 1 User

4rel0pg5fgbsocena70dwpxh6ob 1x108 – Frieza and Frost! Conjoined Malice?!

Son Gohan hat Schwierigkeiten im Kampf gegen einen Kämpfer des Zweiten Universums, der sich wie Son Goku teleportieren kann. Schließlich wird der Teleporter aber von Freezer aus dem Turnier geworfen. Dann stößt Frost zu den Beiden und offenbart dem erschöpften Son Gohan, dass er und Freezer einen Pakt geschlossen hätten, ihn und alle anderen Saiyajin aus dem Turnier zu werfen. Tatsächlich geht Freezer prompt auf seinen Teamkollegen Gohan los und schlägt ihn in seiner goldenen Form scheinbar bewusstlos. Frost ist beeindruckt von Freezers Macht und lässt sich von diesem Tipps geben; Tatsächlich hat Freezer Son Gohan nur zum Schein geschlagen, um Frosts Vertrauen zu gewinnen. Als dieser ihm gegenüber seine Deckung fallen lässt schlägt er ihn umgehend aus dem Turnier.

Gesehen von 1 User

7rtjqjxpzscd3niggrvapbh1y8f 1x109 – The Ultimate Enemy Approaches Goku! Now, Let Loose! The Killer Spirit Bomb!!

Son Goku kämpft gegen eine Kämpferin des Zweiten Universums. Diese ist aber keine ernsthafte Gegnerin für ihn, und als der Kampf sie in die Nähe von Jiren führt, des stärksten Kämpfers des Elften Universums, lässt er sie kurzerhand links liegen um mit Jiren zu kämpfen. Selbst in seiner blauen Form in Kombination mit einer zwanzigfachen Kaioken kann er jedoch gegen Jiren absolut nichts ausrichten. Schließlich versucht es Son Goku mit einer Genkidama. Jiren lässt ihn gewähren, um so allen anderen Kämpfern zu zeigen wie stark er ist, um ihren Kampfeswillen zu brechen. Als Son Goku schließlich so weit ist, blockt Jiren die Genkidama und wirft sie einfach auf Son Goku zurück.

Gesehen von 1 User

3ztdp4838lssjcpey09slh0ione 1x110 – Goku Wakes! New Level of the Awakened!!

Son Goku wird von seiner eigenen Genkidama getroffen und von ihr umhüllt. Als die Attacke sich auflöst ist Son Goku verschwunden; alle gehen davon aus, er wäre getötet worden. Dann taucht Son Goku aber wieder auf – in einer neuen Form, von der selbst die Götter unter den Zuschauern beeindruckt sind. Scheinbar hat er die Energie der Genkidama absorbiert und so seine Grenzen durchbrechen können. In seiner neuen Form kann er mit Jiren mithalten, allerdings geht ihm bald die Kraft aus und er kehrt in seine Grundform zurück. Bevor Jiren Son Goku endgültig besiegen kann, tritt aber sofort Hit in Aktion und greift Jiren an, in der Hoffnung dieser wäre abgelenkt und geschwächt.

Gesehen von 1 User

9pdjijqbvotdfeellis8ydu8p5d 1x111 – The Surreal Supreme Battle! Hit Vs Jiren!!

Freezer gibt dem stark angeschlagenen Son Goku etwas von seiner Energie, damit dieser wieder in Form kommt. Hit hat große Schwierigkeiten, gegen Jiren zu bestehen; dieser ist in der Lage, Hits Attacken vorherzusehen, selbst wenn er mit seiner Fähigkeit die Zeit anhält oder kurzzeitig in eine andere Dimension wechselt. Schließlich gelingt es Hit, Jiren in einer Zeitblase gefangen zu halten, aber selbst aus der kann sich Jiren nach kurzer Zeit wieder befreien. Anschließend besiegt er Hit endgültig und wirft ihn aus dem Turnier. Da nun keine für ihn würdigen Gegner mehr im Turnier sind, überlässt er den Rest seinen Kameraden und beginnt zu meditieren. Die Hälfte des Turniers ist nun vorbei, es verbleiben 24 Minuten.

Gesehen von 1 User

4zt1bceqzyvuy9ygbchjyr2z72i 1x112 – A Saiyan's Vow! Vegeta's Resolution!!

Cabba wird von einer Kämpferin des Vierten Universums geschlagen, und beinahe aus dem Ring geworfen. Im letzten Moment fängt ihn Vegeta aber auf. Er hält Cabba eine Standpauke, verspricht ihm aber auch, ihn und die anderen Saiyajin aus dem Sechsten Universum mit den Super Dragonballs wiederzubeleben, wenn er das Turnier gewinnt. Ermutigt stellt sich Cabba erneut der Gegnerin die ihn geschlagen hat und kann sie aus dem Ring werfen, indem er ein zweifacher Super-Saiyajin wird. Kurz darauf wird er aber gnadenlos von Freezer aus dem Turnier entfernt. Unterdessen kämpfen Son Gohan und Piccolo gegen zwei Namekianer aus dem Sechsten Universum, und Vegeta sieht sich Toppo gegenüber. Caulifla wiederum stellt sich Son Goku in den Weg, in der Hoffnung, beim Kampf gegen ihn stärker zu werden.

Gesehen von 1 User

9b6mtmna4wqpmelenumyao99m7e 1x113 – Having Fun! Combat-loving Saiyans Battle once more!!

Son Goku ist immer noch erschöpft von seinem Kampf gegen Jiren und kann daher gegen Caulifla nicht seine ganze Kraft einsetzen. Nachdem er in seiner Grundform einige Zeit gegen sie als zweifachen Super-Saiyajin ausgehalten hat, wird er aber schließlich auch ein zweifacher Super-Saiyajin. Caulifla schafft es, während des Kampfs ihre Kraft rapide zu steigern, und als dann auch noch Kale in den Kampf eingreift, sieht sich Son Goku gezwungen, kurzzeitig sogar zu einem dreifachen Super-Saiyajin zu werden. Aus dem Wunsch heraus, mit dieser Stärke gleichziehen zu können, setzt Kale erneut ihre volle Kraft frei, in der sie zuvor die Kontrolle verloren und weite Teile des Rings zerstört hat. Bis zum Ende des Turniers sind es noch 22 Minuten.

Gesehen von 1 User

Uytwmbd0lryyshwde5htrbqb7tb 1x114 – Intimidating Passion! The Birth of a New Super Warrior!!

Kale bekommt ihre immense Kraft unter Kontrolle und verwandelt sich in eine neue Form. Um im Kampf gegen die Beiden mithalten zu können, sieht sich Son Goku schließlich gezwungen, sich in einen Super-Saiyajin-Gott zu verwandeln. In dieser Form können die beiden Frauen ihm nichts entgegensetzen und werden von ihm besiegt. Bevor Son Goku sie jedoch aus dem Ring werfen kann, benutzen die Beiden Potara-Ohrringe, um sich zu fusionieren: Es entsteht die neue Kriegerin Kefla, die Son Goku um ein Vielfaches überlegen ist. Unterdessen kämpft Vegeta gegen Toppo. Es verbleiben noch 21 Minuten bis zum Ende des Turniers.

Gesehen von 1 User

Prgvqp4q96sk8c46glovqub1jkd 1x115 – Goku vs Kefla! Super Saiyan Blue Defeated?!

Die beiden Zenos finden Fusion cool, und erlauben daher die Verwendung von Potara-Ohrringen. Die meisten Universen entscheiden sich aber dagegen, da man so riskiert, zwei Kämpfer auf einmal zu verlieren. Nur das Zweite Universum will es versuchen, zerbricht aber dann versehentlich seine Potara-Ohrringe. Son Goku hat große Schwierigkeiten gegen Kefla und muss schließlich sogar seine blauhaarige Form mit der Kaioken kombinieren, um gegen Kefla in ihrer Super-Saiyajin Form bestehen zu können. Dann bricht er aber erschöpft zusammen und kehrt in seine Grundform zurück. Bevor Kefla ihn aber aus dem Ring befördern kann, rafft er sich nochmal auf und erreicht seinen Ultra-Instinkt-Zustand, in dem er auch schon kurzzeitig mit Jiren mithalten konnte.

Gesehen von 1 User

Jpafjofxrtrxnhqcwbfn0pzsnte 1x116 – The Comeback Omen! Ultra Instinct's Great Explosion

In seinem Ultra-Instinkt-Zustand reagiert Son Gokus Körper automatisch, ohne dass er vorher nachdenken muss, wodurch er extrem schnell reagieren kann. Allerdings hat er diese Form noch nicht vollständig gemeistert: Sein Körper weicht zwar allen Attacken Keflas automatisch aus, aber über seine eigenen Angriffe muss er dann doch kurz nachdenken, wodurch diese nicht so effektiv sind. Schließlich bereitet er eine Kamehameha vor, während er per Ultra-Instinkt allen Attacken Keflas ausweicht und immer näher an sie herankommt. Mit dieser Kamehameha schafft er es dann, Kefla aus dem Ring zu befördern, wodurch das Team des Sechsten Universums nur noch aus zwei Kämpfern besteht. Bis zum Ende des Turniers verbleiben noch 17 Minuten.

Gesehen von 1 User

Ydyyjt0cnkslezretjjmtuapgsi 1x117 – Grand Love Showdown! Androids vs Universe 2

Vegeta versucht, ebenfalls den Ultra-Instinkt-Zustand zu erreichen, allerdings ohne Erfolg. Son Goku ist von seinen Kämpfen gegen Jiren und Kefla stark ausgezehrt; die Kämpfer des Zweiten Universums wollen das ausnutzen, und greifen ihn mit vereinten Kräften an. C 17 und C 18 eilen an Son Gokus Seite, um ihn zu verteidigen. Auch Son Gohan und Piccolo wollen helfen, werden aber von den zwei Namekianern aus dem Sechsten Universum aufgehalten. Gemeinsam schaffen C 17 und C 18 es, zwei der Kämpfer des Zweiten Universums aus dem Ring zu befördern, wodurch dem Zweiten Universum nur noch drei Kämpfer bleiben. Bis zum Ende des Turniers sind es noch 15 Minuten.

Gesehen von 1 User

Ad5xdsmz2ht74hj07fqr6xiagj4 1x118 – Accelerated Tragedy: Vanishing Universes

Die verbliebenen drei Kämpfer des Zweiten Universums geben im Kampf gegen Son Goku, C 17 und C 18 nochmal alles und schaffen es schließlich, die drei in einem Schwarzen Loch zu fangen. Unterdessen haben Son Gohan und Piccolo einen harten Kampf gegen die letzten beiden Kämpfer des Sechsten Universums, die beiden Namekianer Saonel und Pilina welche jeweils aus Fusionen unzähliger Namekianer entstanden sind. Am Ende gelingt es Son Goku, sich und seine beiden Kameraden mit einer mächtigen Kamehameha aus dem Schwarzen Loch zu befreien und die verbliebenen Kämpfer des Zweiten Universums aus dem Ring zu werfen. Auch Son Gohan kann seine beiden Gegner mit einer Kamehameha aus dem Turnier eliminieren. Ohne verbliebene Kämpfer im Ring werden das Zweite und das Sechste Universum von den Zenos umgehend restlos ausgelöscht. Somit bleiben nur noch das Dritte, Vierte, Siebte und Elfte Universum übrig.

Gesehen von 1 User

Wfuhuoqdwiardpj74fdde1ghp7s 1x119 – Unavoidable?! The Fierce Stealth Attack!!

Das Vierte Universum versucht eine letzte Angriffswelle, mit Kämpfern die besondere Fähigkeiten haben. Der erste ist unsichtbar, kann jedoch aus dem Ring geworfen werden, nachdem Son Gohan ihn mit Staub bedeckt hat. Der nächste Kämpfer versucht, seine Gegner mit Illusionen aus dem Konzept zu bringen, wird jedoch ebenfalls schnell aus dem Turnier geworfen. Der letzte Kämpfer des Vierten Universums ist ein winziger Käfer-Mann, der aufgrund seiner Größe nur schwer getroffen werden kann. Ihm gelingt es sogar, Piccolo aus dem Turnier zu werfen, bevor er schließlich selbst von C 17 aus dem Ring katapultiert wird. Da es nun keine Kämpfer mehr hat, wird auch das Vierte Universum vernichtet. In den letzten 12 Minuten des Turniers bleiben somit nur noch drei Universen übrig.

Gesehen von 1 User

Ucqohxmvhemrfbl5eyyznu52kam 1x120 – A Perfect Survival Strategy! The Threat of Universe 3!!

Die verbliebenen Kämpfer des Dritten Universums treten in Aktion; vier Roboter und deren Erbauer. Während C 17 und C 18 einen der Roboter mit Leichtigkeit aus dem Turnier eliminieren, kämpft Son Gohan alleine gegen die anderen drei Roboter, um Vegeta und seinem Vater eine Verschnaufpause zu gönnen. Als sich die drei Roboter dann aber zu einen einzigen, noch stärkeren Roboter vereinigen, greifen Son Goku und Vegeta Son Gohan unter die Arme. Zu dritt gelingt es ihnen, den riesigen Roboter zurückzudrängen, aber bevor sie ihn aus dem Ring werfen können, verkündet ihr Erbauer, dass sie noch ein Ass im Ärmel hätten.

Gesehen von 1 User

Jpazjrxvjztkqjasrsrt4qgwd0t 1x121 – Total Warfare! The Ultimate 4 Body Unit VS 7th Universe Total Attack! !

Alle verbliebenen Kämpfer des Dritten Universums fusionieren zu einem riesigem übermächtigem Monster. Um es besiegen zu können, müssen alle verbliebenen Kämpfer des Siebten Universums ihre Kräfte vereinen und gemeinsam kämpfen. Dennoch wird C 18 im Kampf verletzt und schließlich aus dem Turnier eliminiert. Letztlich kann das Monster aber dann doch besiegt werden, indem C 17 dessen Energiequelle zerstört, während Son Gohan, Son Goku, Vegeta und Freezer ihn gemeinsam mit einer Energie-Attacke beschäftigen. Ohne verbliebene Kämpfer wird auch das Dritte Universum ausgelöscht. Nun sind im Turnier nur noch zwei Universen übrig: Das Siebte und das Elfte. Bis zum Ende des Turniers bleiben noch neun Minuten.

Gesehen von 1 User

6wu0kmb5iv05wq7tbiutnclyq2t 1x122 – For One's Own Pride! Vegeta's Challenge to Be The Strongest!

Das Turnier geht in die finale Phase: Die drei verbliebenen Kämpfer des Elften Universums stellen sich den fünf verbliebenen Kämpfern des Siebten Universums. Freezer sieht sich Dyspo gegenüber, hat jedoch Schwierigkeiten, mit dessen Schnelligkeit mitzuhalten. C 17 und Son Gohan bekämpfen gemeinsam Toppo, können jedoch kaum etwas gegen ihn ausrichten. Son Goku und Vegeta wiederum tun sich im Kampf gegen Jiren zusammen. Zunächst haben sie keine Chance gegen ihn, aber dann gelingt es Vegeta, Jirens Attacken zu durchschauen und ihnen auszuweichen. Er kann Jirens Verteidigung durchbrechen und ihn zurückdrängen. Schließlich hat Jiren dann aber genug von Vegeta, und schlägt ihn zu Boden.

Gesehen von 1 User

Ifavgtdqfveacqaabzvci45ejga 1x123 – Full Body, Spirit and power unleashed, Goku and Vegeta!

C 17 und Son Gohan kommen nahe daran, Toppo aus dem Ring zu stoßen. Auch Freezer gewinnt gegen Dyspo die Oberhand. Während Vegeta bewusstlos am Boden liegt muss Son Goku alleine gegen Jiren kämpfen. Er versucht, Jiren abzulenken und ihm dann mit einem Energiediskus den Boden unter den Füßen wegzuziehen. Dieser Ansatz funktioniert beinahe, Jiren kann jedoch im letzten Moment wieder in den Ring springen. Jiren beschließt, nun mit all seiner Kraft zu kämpfen, und feuert unvorstellbar mächtige Attacken auf Son Goku los. Son Goku setzt alles auf eine Karte und kombiniert wieder den blauhaarigen Super Saiyajin mit der Kaioken. Auch Vegeta kann sich wieder aufraffen und setzt all seine verbliebene Energie frei, um eine neue Form zu erreichen, die sogar den blauhaarigen Super Saiyajin übertrifft. Gemeinsam beginnen die beiden Jiren zu attackieren.

Gesehen von 1 User

M3ia1txzva0pwbzphdhi0bbljeq 1x124 – The Fiercely Overwhelming Assault! Gohan`s Last Stand!!

Obwohl Freezer in seiner goldenen Form klar stärker ist als Dyspo, kann er mit dessen Geschwindigkeit einfach nicht mithalten und gerät so ins Hintertreffen. Schließlich muss ihm Son Gohan zu Hilfe eilen, da er sonst aus dem Turnier eliminiert werden würde. Um Dyspos Geschwindigkeits-Vorteil auszuhebeln schließt Freezer Dyspo mit Son Gohan in einen Käfig aus sehr starken Energiestrahlen ein, in dem deren Bewegungsfreiheit sehr stark eingeschränkt ist. Dann geht ihm jedoch die Kraft aus, und der Käfig bricht zusammen. Kurzentschlossen klammert sich Son Gohan an Dyspo, und gibt Freezer so die Möglichkeit ihn zusammen mit Dyspo aus dem Ring zu werfen. In den letzten sechs Minuten des Turniers sind somit nur noch Son Goku, Vegeta, Freezer, C 17, Jiren und Toppo übrig.

Gesehen von 1 User

Odozprtr37alsi7isgonkbgpxsq 1x125 – With Imposing Presence! God of Destruction Toppo Descends!!

Freezer und C 17 schaffen es, Toppo in die Defensive zu zwingen und fügen ihm gemeinsam erheblichen Schaden zu. Verzweifelt entsagt Toppo schließlich seinem Sinn für Gerechtigkeit, und akzeptiert die ihm schon länger angedachte Rolle eines Gottes der Zerstörung. Zusammen mit der Macht die damit einhergeht. Durch seine nun übermächtigen Attacken zerbricht der Ring in mehrere Stücke; Freezer und C 17 können ihm nichts mehr entgegensetzen. Toppo zahlt Freezer seine Brutalität und Bösartigkeit heim, und geht gnadenlos auf ihn los, bis C 17 dazwischengeht. Während Freezer bewusstlos am Rande des Ringes liegen bleibt, versucht C 17 verzweifelt, irgendetwas gegen Toppo ausrichten zu können.

Gesehen von 1 User

Lpvlku3r63nou4n3qf5rkdoa2n5 1x126 – Surpass Even a God! Vegeta's Desperate Blow!!

Der Kampf zwischen Son Goku, Vegeta und Jiren bewegt sich zufällig in die Nähe von Toppo, der gerade C 17 und Freezer den Rest geben will. Kurzerhand greift Vegeta in den Kampf ein, sodass nun Son Goku allein gegen Jiren kämpfen muss, während Toppo mit Vegeta beschäftigt ist. Vegeta weigert sich, gegen Toppo zurückzustecken, da dieser für den Sieg seine Prinzipien aufgegeben hat. Er setzt mehr und mehr Energie frei, wodurch es Toppo irgendwann nicht mehr gelingt, Vegetas Attacken zu zerstören. Durch eine finale, unvorstellbar starke Attacke, gelingt es Vegeta dann, Toppo aus dem Ring zu befördern. Somit bleibt dem Elften Universum in den letzten vier Minuten nur noch ein einziger Kämpfer übrig: Jiren.

Gesehen von 1 User

9awpxlfcexzw3rk0n1wh85pql1d 1x127 – The Approaching Wall! The Final Barrier of Hope!!

Son Goku, Vegeta und C 17 bekämpfen gemeinsam Jiren, ihre Attacken richten jedoch praktisch nichts aus. Als alle drei von Jiren zu Boden geschlagen wurden tritt Freezer wieder in Erscheinung, hält jedoch auch nicht sehr lange durch bevor er ebenfalls von Jiren besiegt wird. Um seinen Teamkameraden Zeit zu erkaufen, in der sie sich etwas erholen können, rafft sich C 17 auf und kämpft alleine gegen Jiren. Als dieser dann eine übermächtige Attacke losfeuert errichtet C 17 schützende Barrieren um seine Teamkameraden und kontert Jirens Attacke, indem er sich selbst zerstört.

Gesehen von 1 User

H31kx3q0gguushacmlgdezesbsu 1x128 – Noble Pride to the End! Vegeta Falls!!

Vegeta stellt sich Jiren entgegen, ist jedoch so erschöpft, dass er sich nicht mal mehr in einen Super-Saiyajin verwandeln kann. Er kann absolut nichts gegen Jiren ausrichten und wird wieder und wieder zu Boden geschlagen. Nur sein Stolz zwingt ihn immer wieder zurück auf seine Beine. Letztlich wird er aber dann doch aus dem Ring befördert, gibt im Fall aber noch seine verbliebene Energie an Son Goku ab. Der ist dennoch kaum in besserer Verfassung als Vegeta es war, und kann Jiren entsprechend wenig entgegen setzen. Dann schafft er es jedoch erneut, seinen Ultra-Instinkt-Zustand zu erreichen, in dem er dann auf Augenhöhe gegen Jiren kämpfen kann.

Gesehen von 1 User

3pkowzkqbolsvnwj8qsgriuwz11 1x129 – Trascending the Limit! Mastering Ultra Instinct!!

Der Kampf zwischen Son Goku und Jiren nimmt an Fahrt auf. Jiren ist Son Goku aber nach wie vor etwas voraus, da Son Goku immer noch nicht den offensiven Aspekt von Ultra Instinkt gemeistert hat. Schließlich wird Son Goku in eine Ecke des Rings gedrängt und kann nichts anderes tun als Jirens Attacken zu blocken, während langsam der Boden unter seinen Füßen nachgibt. In dieser verzweifelten Situation wächst Son Goku erneut über sich hinaus: Es gelingt ihm, Ultra Instinkt vollständig zu meistern. In dieser Form ist er Jiren für den Moment nun deutlich überlegen.

Gesehen von 1 User

6doewwxgmukrgeczec2hnba73cq 1x130 – The Greatest Showdown of All Time! The Ultimate Survival Battle!!

Son Gokus Überlegenheit Jiren gegenüber währt nicht lange, da es auch diesem gelingt, verborgene Kräfte zu mobilisieren. Und so gelingt es Jiren, Son Goku schwere Schläge zuzufügen, die ihn eigentlich besiegen sollten. Das Vertrauen seiner Freunde, und der Wille, sie zu beschützen lässt ihn aber immer wieder aufstehen, und den Kampf fortsetzen. Jiren wird zunehmend frustriert, und versucht schließlich, die Zuschauerränge mit Son Gokus Kameraden zu zerstören. Son Goku wehrt die Attacke ab und schafft es in seiner Wut schließlich, Jiren zu Boden zu schlagen. Bevor er ihn jedoch aus dem Ring werfen kann, bricht Son Goku aufgrund der Belastung, die Ultra-Instinkt auf seinen Körper hat, zusammen. Sich des Sieges schon sicher muss Jiren dann jedoch überrascht feststellen, dass Freezer und auch C 17 noch lebend im Ring verblieben sind, und sich ihm erneut entgegenstellen.

Gesehen von 1 User

Vlweljofwz7roeahdl4p6opf7mf 1x131 – The Miraculous Conclusion! Farewell, Goku! Until We Meet Again!!

Freezer und C 17 haben zunächst ein leichtes Spiel mit Jiren, der vom Kampf gegen Son Goku völlig ausgelaugt ist. Angespornt von seinen Teamkameraden kann sich Jiren aber dann doch noch einmal aufraffen und den beiden etwas entgegensetzen. Inzwischen hat sich jedoch auch Son Goku etwas erholt und kann in den Kampf eingreifen. Schließlich klammern sich Son Goku und Freezer an Jiren und springen mit vereinter Kraft aus dem Ring, wodurch alle drei aus dem Turnier ausscheiden. Somit ist C 17 der letzte verbliebene Kämpfer, und das Siebte Universum der Sieger des Turniers; Das Elfte Universum wird sofort ausgelöscht. Als Belohnung erhält C 17 einen Wunsch mit den Super-Dragonballs, den er prompt benutzt um alle ausgelöschten Universen wiederherzustellen. Dies war von den Zenos von Anfang an so geplant gewesen. Hätte der Sieger einen egoistischen Wunsch ausgesprochen, hätten sie auch die verbliebenen Universen einfach vernichtet. Als Belohnung für seine gute Arbeit wird Freezer von Whis wieder permanent lebendig gemacht; Die restlichen Kämpfer des Siebten Universums kehren zurück zur Erde, und freuen sich dort schon auf ihr nächstes Abenteuer.

Gesehen von 1 User

  • Yjaoi2n0vybexdpi1nxv5fiocbx
  • Cwsmuscme5yisnvlxabuu7vblv6
  • Zymmzsm6orrt1ygvk5p5gssviiz
  • F1vcvch82obji5lqkedhr6iaocg
  • Cowdbi85b8wzodqh2lmtonu1fwn
  • Zfr7lwrbxg1xagcqdrsfqwz7g6s
  • G0nc4v1exhiolkcusofmoxfjkfs
  • Jbtycpwf5ou9sfdgw7lgx223fpd
  • Dvaeuwwz8arsexoowthjouqfwxe
  • Fz2cgj7gtii3xdytkzsyqdhofv9
  • Bjtlqxzhptcxyo2aqqlpuzdeopv
  • Wp1g6ggd7tn5lefpswtfv7djgqx
  • 4sigke38aoswdhle7ckqakmygz5
  • Iwxsuvzt9nzshia9dcytnjhkyid
  • Bxafvi7kfz4hxbkxp1hjczav9yo
  • 98w5jlq0bafud5fs8ri8eeghnif
  • Bcmlkkdmuxml5ush5l2vdu9t9iy
  • 2adbhpwj2ellgk0fdcfksmbovlh
  • Jhocfd6y49dmjfcmkrhuvhxqp9d
  • Copfutnvigvzgjse5otwmps7fhv
  • 31wy9ssmreyg4w9drk3ajfcx2no
  • Zcxatrcquxi8jrh0rfc1icmqumb
  • 3ptipaysswwace9udtjorz7mcks
  • T4cuevehdcgigef8imp4e262edd
  • 2cigi2lst8cctmdyakzlg9gdquc
  • Ywpe5be2voknfisubb0aijjx7fs
Quelle: themoviedb.com

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diese Serie vor.

Wird geladen...

×