{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

Drehbuchautor Steven (Albert Brooks) ist verzweifelt. Sein Studio feuert ihn, und schon glaubt jeder, er habe seinen kreativen Zenit überschritten. Das Schlimmste ist, dass er es selbst auch glaubt. Da kann ihm nicht einmal mehr seine Frau (Andie MacDowell) helfen. Eigentlich wäre er ein Fall für die Götter. Aber wo findet man die heute schon? Im Internet? Wohl kaum. So bleibt Steven nichts anderes übrig, als sich Rat von seinem supererfolgreichen Kumpel und Kollegen Jack (Jeff Bridges) zu holen. Der erzählt ihm von einer Muse, die ihn immer wieder von neuem inspiriert. Eine Muse? Ganz genau! Eine jener entzückenden Töchter Zeus', die sich ausschließlich den schönen Künsten widmet. Doch als die Muse Sarah (Sharon Stone) tatsächlich vor Stevens Haus steht, sind zwei Dinge klar, erstens: Guter Rat ist teuer, und zweitens: Sein ruhiges Leben hat ein Ende.
  • Bshbjv8timpj4zlnsvjabp2yyhy
  • 99occyjxtxzwubngkg0p85uhqje
  • Sojhri9a2i82cunpk42sk0jdbvc
  • K3csak3n1fapra0hwyh5atiea0g
Quelle: themoviedb.com

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×